Sie befinden sich hier: Anbauprojekte  TÜRKEI-PROJEKT  Sultaninen und Rosinen aus Salihli und Tekelioglu  
Startseite | Sitemap | Kontakt | Fachhandel Login 
Zurück zur Startseite!

Aktuelles
Über Rapunzel
Anbauprojekte
Unsere Bio-Qualität
Unsere Produkte
Leckere Rezepte
Einkaufen
TÜRKEI-PROJEKT
Impressionen vom Türkei-Projekt
Produkte des Türkei-Projekts
Rapunzel Türkei im neuen Kleid
Das garantiert Rapunzel ...
Projekt Ören
Tekelioglu - Netzwerk
Haselnüsse aus Ünye
Feigen aus Aydin
Aprikosen aus Malatya
Pinienkerne aus Bergama
Pistazien aus Adiyaman
Linsen aus Südanatolien
Sultaninen und Rosinen aus Salihli und Tekelioglu
Paprika aus Tekelioglu
HAND IN HAND FAIRHANDELS-PROGRAMM
HAND IN HAND FONDS


WO GIBT'S RAPUNZEL?


Partnerläden in ganz Deutschland suchen ...
mehr dazu


  ... oder Rapunzel Produkte online bestellen!

zum Shop
Bio-Laden in Legau

Mo - Fr
  8 - 18 Uhr 
Sa  8 - 12.30 Uhr

SULTANINEN AUS SALIHLI UND TEKELIOGLU

Süße Früchtchen aus dem "Sultaninenland"


Im Westen der Türkei, nahe Izmir, liegt die Salihli-Region mit ihrem typisch mediterranen Klima. Diese Region ist das "Sultaninenland" aus dem unsere RAPUNZEL Sultaninen und Rosinen stammen.

Rund 80 Bauernfamilien kultivieren dort in den RAPUNZEL Dorfprojekten erfolgreich ökologische Sultaninen, Tomaten, Baumwolle, Paprika, Weizen, Gerste und anderes.

Die sonnengetrockneten Sultaninen werden von Salihli zur Weiterverarbeitung nach Ören gebracht. Dort werden die Beeren auf Sieb-Rüttlern von Steinen und Stielen befreit. Kleine Beeren werden ausgesiebt.

Nach dem Waschen werden sie schonend getrocknet und mit biologischem Sonnenblumenöl behandelt. Das verhindert ein Verkleben der Früchte. Zuletzt werden sie von Hand nachsortiert und kontrolliert.

Sultaninen, Projekt
Sultaninen, Projekt, demeter
Studentenfutter
Rosinen, Projekt




Weitere Bilder:







© 2014 RAPUNZEL NATURKOST
Impressum | Datenschutz | Druckversion