Ausbildungsstart beim Bio-Pionier Rapunzel


Sechs Azubis lernen beim mehrfach ausgezeichneten Ausbildungsbetrieb
Sechs neue Azubis beginnen Ihre Ausbildung im September 2020 bei Rapunzel (v.l.): Norina Rogg, Erikas Gliaubicas, Rahmatullah Ibrahimi, Ilana Boos, Moritz Kulovitsch und Laura Fröhlich
Sechs neue Azubis beginnen Ihre Ausbildung im September 2020 bei Rapunzel (v.l.): Norina Rogg, Erikas Gliaubicas, Rahmatullah Ibrahimi, Ilana Boos, Moritz Kulovitsch und Laura Fröhlich
[Legau, 10. September 2020]  Mehr Bio braucht auch mehr Menschen – daher bildet Rapunzel jedes Jahr aus. Im Ausbildungsjahr 2020 beginnen zum 1. September sechs Auszubildende ihre dreijährige Ausbildung in Legau und Bad Grönenbach.

Mit einer Schultüte voll mit Rapunzel Leckereien in der Hand beginnt für die Azubis bei Rapunzel dieses Jahr die Ausbildung. Auf sie wartet neben dem Fachwissen ihrer Abteilung ein Rundlauf im zweiten Lehrjahr, bei dem sie Einblicke in die verschiedenen Abteilungen des Unternehmens erhalten. Darüber hinaus bereichern gemeinsame Aktionen, eine Hofwoche auf einem Bio-Betrieb und die Organisation einer Weihnachtstombola für den guten Zweck die Ausbildung.

Während der gesamten Zeit stehen Ausbilder Ramazan Togan und Ausbilderin Gerlinde Haban den 18- bis 23-jährigen Lehrlingen mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich werden die Azubis in der eigenen Abteilung von Ausbildungsbeauftragten unterstützt.

Ausbilderin Gerlinde Haban: „Rapunzel war nicht nur Bio-Pionier bei der Gründung 1974. Gemeinsam tragen wir ‘Bio’ in die Zukunft – und dafür brauchen wir neben den erfahrenen alten Hasen auch junge und gut ausgebildete KollegInnen, die für das Thema brennen.“

Die Ausbildung bei Rapunzel schätzen nicht nur die Azubis selbst. Sie wird auch immer wieder ausgezeichnet. So verlieh die Bundesagentur für Arbeit Rapunzel für das langjährige Engagement in der Ausbildung junger Menschen das Ausbildungszertifikat. Und die Industrie- und Handelskammer Schwaben (IHK), die jährlich Azubis mit besonders gutem Abschluss ehrt, zeichnet regelmäßig Rapunzel Azubis aus.

Bewerbungen für das kommende Ausbildungsjahr, Start September 2021, werden bereits entgegengenommen und es gibt noch offene Stellen. Mehr zur Ausbildung bei Rapunzel und den Ausbildungsberufen: www.rapunzel.de/ausbildung.

Über Rapunzel Naturkost GmbH
Die Rapunzel Naturkost GmbH, Legau/Allgäu, ist mit einem Umsatz von rund 203 Millionen Euro (2019) und mehr als 400 Mitarbeitern ein führender Erzeuger, Hersteller und Vertreiber von biologischen Lebensmitteln. Etwa 600 Rapunzel Produkte findet man bundesweit in über 6.000 Naturkostläden, Bio-Supermärkten und Reformhäusern sowie weltweit in über 30 Ländern. Rapunzel ist bei seinen Lieferbeziehungen sowohl die Qualität der Lebensmittel als auch die Lebensqualität der anbauenden Bauern wichtig.

RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de
Seite druckenSeite schliessen
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de