Produkte   Nudeln



KAMUT® Khorasan-Weizen 

Ein Urgetreide neu entdeckt

Khorasan-Weizen ist eine Urform des heutigen Hartweizens. Lange in Vergessenheit geraten, wurde er, ähnlich wie Dinkel, in neuester Zeit "wiederentdeckt". Der Begriff KAMUT® ist ein Markenzeichen, welches garantiert, dass der Khorasan-Weizen weder durch Züchtung noch durch Kreuzung mit anderem Getreide verändert wurde. Das Urgetreide eignet sich durch seinen hohen Proteingehalt hervorragend für die Herstellung von Pasta. KAMUT® Pasta hat einen leicht nussigen Geschmack und den perfekten al dente Biss.

Kurz & knapp: KAMUT® ist …

  • die alte reine Khorasan-Weizensorte, welche niemals gekreuzt oder genetisch manipuliert wurde.
  • aus zertifizierter, biologischer Landwirtschaft.
  • fair gehandelt.
  • Khorasan-Weizen mit einem Selengehalt von 400 bis 1000 ppb.
  • eine Proteinquelle (mit 12 – 18 % Protein).
  • zu 99 % frei von anderen Weizenarten.
  • zu 98 % frei von Pflanzenkrankheiten.

Anbau & Herstellung der Rapunzel KAMUT® Khorasan Pasta

Khorasan-Weizen eignet sich ideal zur Herstellung von Pasta.
Das Hauptanbaugebiet von Khorasan-Weizen liegt in Südeuropa und Nordamerika. Der Khorasan für unsere Rapunzel KAMUT®-Pasta stammt aus Kanadas trockenen Prärien des südöstlichen Albertas und südlichen Saskachewans. Hier ähneln die klimatischen Bedingungen stark denen des Ursprungslands des Urgetreides. Denn dieses benötigt vor allem sommerwarmes, trockenes Klima.

Ein weiterer Vorteil der nordamerikanischen Gegend sind die selenhaltigen Böden – ein wichtiges Spurenelement für den menschlichen Körper. In Deutschland gestaltet sich der Anbau aufgrund von viel Frost und Feuchtigkeit schwierig.

Die Rapunzel KAMUT®-Pasta wird nach alter Tradition von unserem italienischen Pastificio aus nur zwei Zutaten hergestellt: bestem KAMUT® Khorasan-Weizen und reinem Quellwasser aus der unbelasteten Hochebene von Cesane. Durch die langsame Trocknung bei niedrigen Temperaturen behält die Pasta ihren natürlichen, charakteristischen, leicht nussigen Geschmack. 

Eines der ältesten Getreide der Welt


Khorasan-Weizen ist neben Emmer und Einkorn eine der ältesten kultivierten Getreidesorten der Welt, die bereits vor über 6.000 Jahren angebaut wurde. Laut Forschungen hat sie ihren Ursprung in Chorasan, einer Region in Zentralasien. Das Hauptanbaugebiet erstreckte sich über den „Fruchtbaren Halbmond“. Ein Gebiet das von Ägypten über Palästina bis zum Zweistromland, dem heutigen Irak und Syrien reichte. Zahlreiche Mythen ranken sich um dieses Getreide. Erzählungen nach wurde Khorasan-Weizen früher als heilig verehrt und für Notzeiten in großen Speichern gehortet.

Ende des Zweiten Weltkrieges brachte ein amerikanischer Pilot die Getreidesorte von Ägypten nach Montana (USA). Lange in Vergessenheit geraten, fand das Urkorn in den 1980ern schließlich Einzug in die Reformhäuser.
Mit diesem Markenzeichen ist original KAMUT® gekennzeichnet.
Mit diesem Markenzeichen ist original KAMUT® gekennzeichnet.

Um das ursprüngliche Khorasan-Saatgut zu erhalten und vor Veränderungen durch Züchtung oder Gentechnik zu schützen, hatte sich der amerikanische Bio-Vorreiter Bob Quinn 1990 dazu entschlossen, die besondere Khorasan-Qualität, die er anbaut und vermarktet, durch ein eingetragenes Warenzeichen zu schützen und mit dem Namen „KAMUT®“ zu kennzeichnen. So kam das Getreide zu seinem neuen Namen – der in Wahrheit sehr alt ist. Denn „Kamut“ bedeutet Weizen in der altägyptischen Sprache. In Legenden wird ihm auch die Bedeutung „Seele der Erde“ zugesprochen.

In den letzten Jahrzehnten haben sich durch Bob Quinns ökologisches Engagement immer mehr Farmer dazu entschieden, Khorasan-Getreide mit den besonderen Qualitätseigenschaften von KAMUT® anzubauen.

KAMUT®: Hier steckt höchste Khorasan-Qualität und Fairness in jedem Korn


Die Marke KAMUT® garantiert, dass die Produkte Khorasan-Weizen von der ursprünglichen Pflanzensorte enthalten. Darüber hinaus stellt, die von Bob Quinn gegründete, Firma Kamut International sicher, dass der Anbau, die Produktion und Vermarktung ihres KAMUT® Khorasan-Weizens unter Einhaltung strenger Richtlinien stattfindet.

KAMUT® Khorasan wird ausschließlich ökologisch auf bio-zertifizierten Farmen angebaut. Kontinuierliche Kontrollen auf den Feldern und in der weiteren Verarbeitung sichern die hohe Qualität ab. Um die Getreidebauern zu unterstützen und den biologischen KAMUT®-Anbau zu fördern, zahlt Kamut International ihnen faire Festpreise. Diese kompensieren den geringen Ernteertrag dieses Urweizens.

Kamut International möchte keine Eigentumsrechte für die Ursorte Khorasan-Weizen in Anspruch nehmen. Es geht einzig und allein darum, die besonderen Eigenschaften dieses Urkorns zu schützen.

„Unser Anliegen ist die Förderung des bio­logischen Landbaus, einer abwechslungs­reichen Ernährung und der Schutz des Erbes einer qualitativ hochwertigen, besonders alten Getreidesorte zum Wohle heutiger und zu­künf­tiger Generationen.“

Kamut International

Die besonderen Eigenschaften von Kamut® Khorasan-Getreide


KAMUT® Khorasan-Getreide: 2–3 mal größer als normaler Weizen.
KAMUT® Khorasan-Getreide: 2–3 mal größer als normaler Weizen.
Die goldgelben Khorasan-Körner sind zwei bis dreimal größer als „normaler“ Weizen. Das Getreide ist anspruchsloser und robuster gegenüber Krankheiten und Schädlingen als moderne Getreidearten. Die Ernteerträge sind jedoch auch deutlich niedriger.

Kamut® Khorasan-Weizen enthält im Vergleich zu modernem Weizen mehr Protein und Minerallstoffe wie Selen. Aufgrund des hohen Eiweißgehaltes hat es eine ausgezeichnete Klebeeigenschaft und eignet sich hervorragend für die Herstellung von eifreier Pasta.

Für Menschen, die empfindlich auf modernen Weizen reagieren, können Kamut®-Produkte eine gute Alternative sein. 

Rapunzel KAMUT®-Pasta


Kamut® Penne Semola
Kamut® Penne Semola
Kamut® Spaghetti Semola
Kamut® Spaghetti Semola
Kamut® Spaghetti Vollkorn
Kamut® Spaghetti Vollkorn

Rezepte mit KAMUT®-Pasta


Salat mit Kamut® Penne Semola
Salat mit Kamut® Penne Semola
Spaghetti mit Sprossen-Pesto und Brokkoli
Spaghetti mit Sprossen-Pesto und Brokkoli
Spaghetti mit Oliven und Kapern
Spaghetti mit Oliven und Kapern
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de
Seite druckenSeite schliessen
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de