alle Rezepte   Vorspeisen
 

Frosé - Gefrorener Rosé

Details


Zubereitungszeit
10 min
Ruhezeit
6 h
vegan
vegan
Ellen
(BerlinKitchen)
Frosé - Gefrorener Rosé
Frosé - Gefrorener Rosé

Zubereitung


Roséwein in Eiswürfelformen füllen und mit zusätzlichen Eiswürfeln mindestens 6 Stunden einfrieren. Die Eiswürfel, den gefrorenen Rosé, die Erdbeeren und das Kokosblütensirup in einen Mixer geben und auf hoher Stufe mixen bis alle Eiswürfel verschwunden sind und eine eisige Smoothie-Konsistenz erreicht ist. Danach den Frosé in Gläser füllen, mit einer Erdbeere dekorieren und servieren. Der Frosé kann in einen geeignetem Gefäß erneut eingefroren werden und dann bei Bedarf einfach im Mixer wieder neu gemixt und serviert werden.

Zutaten


verwendete Rapunzel Produkte


1400880 Kokosblütensirup
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de
Seite druckenSeite schliessen
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de