alle Rezepte Aufstriche & Dips

Syrisches Muhammara

Details


Zubereitungszeit
10 min
vegan
vegan
Holger Epp
Syrisches Muhammara
Syrisches Muhammara

Zubereitung


Walnusskerne in einer trockenen Pfanne rösten, bis sie duften. Abkühlen lassen, dann in einem Mixer fein mahlen. Knoblauchzehe zerdrücken. Alle Zutaten zu einer Creme verrühren. Nach Belieben mit Oliven, Karottensticks oder Paprikapulver garnieren. Wer eine mildere Variante möchte, kann Knoblauch und Crema di Peperoncino ersetzen durch je 1 EL Zitronensaft und Granatapfelsirup.

Tipp: Das Muhammara lässt sich wunderbar zu Fondue und Tempura-Gemüse kombinieren.


verwendete Rapunzel Produkte


202170 Walnusskerne Hälften
Walnusskerne Hälften
1001220 Olivenöl Manira, nativ extra
Olivenöl Manira, nativ extra
1300010 Tomaten Paprika Mark in der Tube
Tomaten Paprika Mark in der Tube
1203515 Crema di Peperoncino, Chili-Würzpaste extra scharf
Crema di Peperoncino, Chili-Würzpaste extra scharf
1200135 Meersalz, Atlantik
Meersalz, Atlantik
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de
Seite druckenSeite schliessen
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de