EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Desserts
 

Aprikosen-Rosmarin-Joghurt

Zubereitung


Für den Buchweizen-Crunch:
Buchweizen waschen und anschließend in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig rösten. Dann Kokos-Chips, Maulbeeren, Haferflocken, das Mus und den Zucker hinzugeben und 3-5 Minuten bei leichter Hitze anrösten. Den Crunch auf einem Stück Backpapier auskühlen lassen.

Für das Aprikosen-Rosmarin-Püree:
Die Aprikosen mit Orangensaft, Rohrzucker und Rosmarin in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Anschließend bei geringer Temperatur 5 Minuten weich kochen. Den Rosmarin-Zweig entfernen, die Aprikosen fein pürieren und dann im Kühlschrank auskühlen lassen.

Den Buchweizen-Crunch mit Kokosjoghurt und Aprikosen-Rosmarin-Püree abwechselnd in 4 Gläser schichten. Mit Kokosjoghurt und Buchweizen-Crunch abschließen. Zum Schluss mit Aprikosen und Rosmarin verzieren und mit Kokosblütensirup beträufeln.

verwendete Rapunzel Produkte


130730 Gebrannte Mandel Aufstrich mit Kokosblütenzucker
403430 Buchweizen
313510 Maulbeeren
314365 Kokos-Chips
1400860 Kokosblütenzucker
1400880 Kokosblütensirup
1400325 Cristallino Rohrzucker, HAND IN HAND
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2020 • Impressum & DatenschutzSeite drucken