EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Hauptgerichte
 

Gefüllte Süßkartoffeln mit Kichererbsen und Ziegenkäse

Zubereitung


Kichererbsen über Nacht einweichen und nach Packungsanweisung kochen.

Den Ofen auf 200 °C vorheizen. Die Süßkartoffeln längs halbieren und mit Olivenöl bestreichen. Mit der Gabel einstechen und auf einem Blech etwa 50 Minuten backen, bis sie ganz gar sind.

Ein wenig vom Inneren der Süßkartoffeln herausschaben und in einer Schüssel mit Kichererbsen, Rosmarin, fein zerkrümeltem Ziegen-Frischkäse und Zitronensaft vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Jede Hälfte mit Ahornsirup beträufeln und mit der Kichererbsen-Mischung füllen.

Für weitere 10 min in den Backofen schieben, bis der Käse geschmolzen ist.

verwendete Rapunzel Produkte


703130 Kichererbsen
1000695 Olivenöl fruchtig, nativ extra
1400035 Ahornsirup Grad C
1200135 Meersalz, Atlantik
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2019 • Impressum & DatenschutzSeite drucken