EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Vorspeisen

Holunderküchle

Zubereitung


Die Eier trennen. Mehl, Bier, Salz und Vanillezucker glatt verrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben.

Das Öl zum Frittieren in einem großen Topf oder einer Fritteuse auf ca. 170 °C erhitzen. Die Blütendolden gut ausschütteln, aber nicht waschen. Wer sie abwaschen möchte: kurz abbrausen, aber so rechtzeitig, dass sie wieder vollständig trocknen können. Dann die Dolden am Stiel anfassen, kopfüber in den Teig tauchen und sofort in einer Pfanne mit heißem Öl für 2-3 Minuten goldgelb ausbacken.

Den Cristallino in der Kaffeemühle zu Puderzucker mahlen und die Holunderküchle damit bestäuben (Stiele nicht mitessen). Schmeckt mit frisch püriertem Johannisbeermus und Vanilleeis.


Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken