EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Kuchen & Gebäck
 

Veganes Osterlamm

Zubereitung


Den Backofen auf 160 Grad Umluft vorheizen.

Brat- und Backöl zusammen mit Zucker und Vanillezucker verrühren und schön schaumig schlagen.

Danach Mehl, Natron, Backpulver, Mandeln und den Abrieb einer Zitrone einrühren. Den Pflanzendrink dazugeben und alles gut vermengen. Der Teig ist relativ fest – allzu flüssig sollte er nicht sein, zur Not noch etwas Mehl hinzufügen.

Die Backform (am besten in Osterlamm-Form) mit Öl einpinseln und den Teig einfüllen. Im Backofen für etwa 50 Minuten backen. Das vegane Osterlamm auskühlen lassen und dann aus der Backform nehmen. Mit etwas Puderzucker bestreuen.

verwendete Rapunzel Produkte


201460 Mandeln geröstet, gemahlen
1400325 Cristallino Rohrzucker, HAND IN HAND
1002730 Brat- und Backöl
1460670 Vanillezucker Bourbon mit Cristallino, HAND IN HAND
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2020 • Impressum & DatenschutzSeite drucken