Bio-Fairer Anbau

Die HAND IN HAND-Spende


Engagement für eine lebenswerte Welt

Seit 1998 verpflichtet sich Rapunzel Naturkost aus dem firmeneigenen Fair-Trade-Programm HAND IN HAND heraus zu einer jährlichen Spende – der HAND IN HAND-Spende.

Bis 2021 unterstützte sie über den HAND IN HAND-Fonds, einer Gemeinschaftsinitiative von Rapunzel und der Deutschen Umwelthilfe e.V. (DUH), ökologische und soziale Projekte in Afrika, Asien und Lateinamerika. Der HAND IN HAND-Fonds förderte insgesamt 468 Projekte in 64 Ländern mit einer Summe von insgesamt über 2 Millionen Euro.

Seit 2022 fließt die HAND IN HAND-Spende über die RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung in ökologische und soziale Projekte weltweit.

Die RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung


Unter der Devise „Engagement für eine lebenswerte Welt“ setzt sich die 2022 gegründete RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung (RAPUNZEL One World Organic Foundation) dafür ein, die Bio-Landwirtschaft zu stärken, ökologische und soziale Projekte zu fördern und eine für alle gesunde Lebensweise zu unterstützen – ob in Deutschland, Europa oder weltweit. Naturkost-Hersteller Rapunzel unterstützt die Stiftung mit jährlich annähernd einer Million Euro.

Förderanträge: Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir 2022 keine Förderanträge annehmen. Mehr Informationen zu unserem Antragsverfahren finden Sie in Kürze auf der Stiftungswebsite.

Funding applications: We kindly ask for your understanding that we will not accept any funding applications in 2022. Please find more information about our application process soon on the website of the foundation.

Demandes de financement : Nous vous demandons de comprendre que nous n'accepterons aucune demande de financement en 2022. Vous trouverez bientôt plus d'informations sur notre processus de candidature sur le site web de la fondation.

Solicitudes de financiación: Pedimos su comprensión que no aceptaremos ninguna solicitud de financiación en 2022. Pronto encontrará más información sobre nuestro proceso de solicitud en el sitio web de la fundación.
Rapunzel Gründer und Geschäftsführer Joseph Wilhelm pflanzt einen Baum zur Eröffnung eines Schlafsaals an der Hekima-Mädchenschule, Tansania.
Rapunzel Gründer und Geschäftsführer Joseph Wilhelm pflanzt einen Baum zur Eröffnung eines Schlafsaals an der Hekima-Mädchenschule, Tansania.
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de
Seite druckenSeite schliessen
RAPUNZEL NATURKOST GmbH
Rapunzelstraße 1, D - 87764 Legau
Telefon: +49 (0) 8330 / 529 - 0
Telefax: +49 (0) 8330 / 529 - 1188
E-Mail: info@rapunzel.de