EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Desserts

Aquafaba, veganer Eischnee aus gekochtem Kichererbsenwasser

Zubereitung


Die Kichererbsen abschütten und das Wasser (Aquafaba) in einer Rührschüssel auffangen. Die Kichererbsen anderweitig (z.B. für ein Hummus-Rezept) verwenden.

Das Aquafaba mit einer Prise Salz mindestens 7 Minuten lang aufschlagen. Dabei wird der leicht gelbe Sud zu einem weißen Schaum und kann als Ei-Ersatz verwendet werden.


verwendete Rapunzel Produkte


Rapunzel Bio-Cent

Rapunzel Bio-Cent Logo

Jeder Kauf unterstützt öko-soziale Projekte weltweit.
Online einkaufen

Kein passender Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.



Wo gibt's Rapunzel?

Unser Ladenfinder präsentiert über 3.000 Standorte, an denen Rapunzel Produkte erhältlich sind.



Wir machen Bio aus Liebe