EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Kuchen & Gebäck
 

Cashew-Wölkchen

Zubereitung


Für den Teig:
Die Cashewkerne in einer Pfanne ohne Fett vorsichtig goldbraun rösten, abkühlen lassen und fein mahlen. Alle Zutaten für den Teig zunächst mit dem Knethaken des Handrührgerätes mischen, dann mit den Händen zu einem glatten Teig verarbeiten und ca. 60 Minuten kalt stellen.

Den Backofen auf 175 °C vorheizen (Umluft 160 °C). Den Teig portionsweise auf einer gut bemehlten Arbeitsfläche ca. 3 mm dick ausrollen. Mit einem gewellten Kuchenrädchen rechteckige Plätzchen ausradeln. Plätzchen auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen.

Für den Baiserbelag:
Eiweiß zu steifem Schnee schlagen und gesiebten Puderzucker langsam dazugeben.

Baiser auf die Plätzchen streichen, mit den gehackten Cashewkernen bestreuen und ca. 15-20 Minuten bei 175 °C backen.

Tipp: Diese Plätzchen schmecken auch hervorragend mit Pinienkernen statt mit Cashews.

verwendete Rapunzel Produkte


204545 Cashewbruch HAND IN HAND
1400325 Cristallino Rohrzucker HAND IN HAND
1460370 Vanillepulver Bourbon HAND IN HAND
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2021 • Impressum & DatenschutzSeite drucken