EN  |  FR  |  IT

Zubereitung


Kidneybohnen abschütten und kurz waschen, dann abtropfen lassen. In einer Schüssel mit dem Kartoffelstampfer zerdrücken. Die Schalotte und den Knoblauch fein würfeln und mit dem Kichererbsenmehl, Tomatenmark und Crema di Peperoncino unter die Bohnen mischen. Gut würzen und die Masse zu acht Cevapcicis formen. Reichlich Öl in die Pfanne geben und die Cevapcicis im heißen Fett von allen Seiten ausbacken.

Nuss-Mayo: Nussmus in eine Schale geben, Weißweinessig oder Zitronensaft und zunächst ein paar Esslöffel Wasser dazugeben. Mit einem Schneebesen glattrühren bis das Nussmus weißlich wird und beginnt anzudicken. Dann das restliche Wasser zugeben und glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Verwendung der veganen Mayo als Dip, Brotaufstrich unter Gemüse, in Wraps oder Salaten.

Tipp: Mit Cashewmus schmeckt die Mayo nach feinen Röstaromen und Salate bekommen damit einen besonderen Kick. Das Cevapcici passt hervorragend zum cremigen Kartoffelsalat.


Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken