EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Kuchen & Gebäck

Nussiges Saatenbrot

Zubereitung


Haselnüsse oder Mandeln und Sonnenblumenkerne 8 Stunden lang in Wasser einweichen. Kokosöl erwärmen, bis es flüssig ist. Alle trockenen Zutaten in einer Schüssel vermengen. Eingeweichte Nüsse und Saaten mit Wasser sowie Kokosöl dazugeben und gut vermischen. Teig in eine Kastenform füllen. Das Brot mindestens 2 Stunden quellen lassen – gerne auch länger (z. B. über Nacht).
Backofen auf 180 °C (Ober-/Unterhitze) vorheizen. Brot mit Wasser besprühen und ca. 25 Minuten backen. Aus der Kastenform nehmen, umdrehen und nochmals ca. 30 Minuten ohne Form backen. Vor dem Anschneiden unbedingt komplett auskühlen lassen.


Rapunzel Bio-Cent

Rapunzel Bio-Cent Logo

Jeder Kauf unterstützt öko-soziale Projekte weltweit.
Online einkaufen

Kein passender Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.



Wo gibt's Rapunzel?

Unser Ladenfinder präsentiert über 3.000 Standorte, an denen Rapunzel Produkte erhältlich sind.



Wir machen Bio aus Liebe