EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Hauptgerichte
 

Cremiger Kartoffelsalat mit veganer Mayo

Zubereitung


Die Kartoffeln mit Schale in Salzwasser bissfest garen, dann abkühlen lassen und anschließend pellen. Die Lauchzwiebeln in feine Ringe schneiden und mit den Kapern in eine große Rührschüssel geben. Die Kartoffeln in feine Scheiben schneiden und dazu geben.

In einer kleinen Schale die Nuss-Mayo mit dem Wasser, der klein geschnittenen Petersilie und dem gehackten Dill glattrühren.

Die Mayo zu Kartoffeln, Lauchzwiebeln und Kapern geben und behutsam mischen. Bei Bedarf final abschmecken. Das Salz zieht bei der Aufbewahrung in die Kartoffeln ein, sodass vor dem Servieren noch einmal abgeschmeckt werden kann.

Nuss-Mayo: Nussmus in eine Schale geben, den Zitronensaft und zunächst ein paar Esslöffel Wasser dazugeben. Mit einem Schneebesen glattrühren bis das Nussmus weißlich wird und beginnt anzudicken. Dann das restliche Wasser zugeben und glattrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Verwendung der veganen Mayo als Dip, Brotaufstrich unter Gemüse, in Wraps oder Salaten.

Tipp: Mit Cashewmus schmeckt die Mayo nach feinen Röstaromen und Salate bekommen damit einen besonderen Kick.

Tipp: Dieser cremige Kartoffelsalat kann gut mit Cevapcici serviert werden.

mehr Rezepte von Stina Spiegelberg

verwendete Rapunzel Produkte


130500 Mandelmus weiß
140200 Cashewmus, HAND IN HAND
1050420 Weißweinessig
1204255 Kapern in Lake
1200135 Meersalz, Atlantik
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2020 • Impressum & DatenschutzSeite drucken