EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Desserts

Gebackene Birnenringe

Zubereitung


Für die Birnenringe:
Hefe in 2 EL Mandeldrink auflösen. In der Zwischenzeit in einer Rührschüssel Mehl, Kichererbsenmehl und Gewürze mischen. Dann Haselnussmus, Ahornsirup, den restlichen Pflanzendrink und die Hefe-Mischung zugeben und mit einem Holzlöffel zu einem gleichmäßigen Teig rühren.

Birnen in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. In einer großen Pfanne Öl erhitzen. Die Birnenscheiben im Teig wenden, auf eine Gabel spießen, kurz abtropfen lassen und bei mittlerer Hitze von beiden Seiten goldgelb ausbacken.

Für die Vanillesauce
Das Puddingpulver mit 2 EL Hafercuisine anrühren. Die verbleibende Hafercuisine, Margarine, Zucker und Vanille in einem Topf bis zum Siedepunkt erhitzen. Vanillepudding-Mischung zugeben und mit einem Schneebesen rühren, bis die Sauce eindickt. Die Sauce vom Herd nehmen.

Birnenringe mit Vanillesauce und essbaren Blüten servieren.


verwendete Rapunzel Produkte


Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken