EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Frühstück
 

Kicher-Rührei mit Shiitake und Tomaten

Zubereitung


Das Kichererbsenmehl und das kochend heiße Wasser in einer kleinen Schüssel verrühren. Sonnenblumenkernmus und den Zitronensaft in einer Tasse mischen und solange rühren, bis das Kernmus weißlich wird. Dann mit dem Kichererbsenmus mischen und 10 Minuten ziehen lassen. Am besten lässt sich die Masse kalt weiter verarbeiten.

Ein paar Esslöffel Olivenöl in der Pfanne erhitzen und die Kichererbsenmasse mit den Fingern hineinkrümeln. Pilze und Tomaten putzen, die Zwiebel schälen und alles klein schneiden. Das Gemüse mit in die Pfanne geben. Reichlich würzen, dazu auch frischen Rosmarin und Thymian oder andere Kräuter verwenden. Bei mittlerer Hitze anbraten, bis das Rührei eine geröstete Farbe annimmt, gerne noch etwas Olivenöl zugeben.

Die Toastscheiben in den Toaster geben oder in der Pfanne kross backen. Das Rührei mit Toast und Kräutern servieren.

Tipp: Dazu passt gut ein frischer Salat.

mehr Rezepte von Stina Spiegelberg

verwendete Rapunzel Produkte


180100 Sonnenblumenkernmus
703240 Kichererbsenmehl geröstet
1000790 Olivenöl mild, nativ extra
1200135 Meersalz, Atlantik
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2019 • Impressum & DatenschutzSeite drucken