EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Hauptgerichte
 

Mediterraner Kichererbsen-Pasta-Salat

Zubereitung


Die Kichererbsen-Pasta in Salzwasser 5 Minuten kochen.

In der Zwischenzeit die Tomaten, die getrockneten Tomaten, Oliven, Artischocken, Zwiebel und Bohnen-Mix in eine große Salatschüssel geben.

Die Pasta abgießen, noch warm zum Salat geben und gleich mit Olivenöl, Weißweinessig und Ahornsirup vermengen. Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken. Sobald die Pasta etwas abgekühlt ist, die frischen Kräuter nach Geschmack zugeben.
Genießen Sie den Salat noch lauwarm.

Tipp: Der Salat lässt sich toll vorbereiten und hält im Kühlschrank bis zu zwei Tage.

mehr Rezepte von Stina Spiegelberg

verwendete Rapunzel Produkte


501015 Kichererbsen Spirelli
703490 Bohnen-Mix in der Dose
1202850 Oliven grün, gefüllt mit Mandeln in Lake
1204060 Artischockenherzen geviertelt in Lake
1400035 Ahornsirup Grad C
1204150 Tomaten getrocknet in Olivenöl
1000695 Olivenöl fruchtig, nativ extra
1050420 Weißweinessig
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2019 • Impressum & DatenschutzSeite drucken