EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Kuchen & Gebäck
 

Nusszauber-Plätzchen

Zubereitung


Mehl mit Backpulver und Haselnüssen in einer Schüssel mischen. In die Mitte eine Mulde drücken und Cristallino, Meersalz, Zimt, Vanillezucker und Ei dazugeben. Butter in Flöckchen auf dem Mehlrand verteilen. Von außen nach innen schnell zu einem glatten Teig kneten.
Zugedeckt 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.

Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben, Teig darauf ca. 0,5 cm dick ausrollen und die Plätzchen ausstechen.
Auf das mit Backpapier ausgelegte Blech legen und 8-10 Minuten in dem vorgeheizten Ofen bei 200-220 °C backen.

Vorsichtig lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
Marmelade auf die Hälfte der Plätzchen streichen und mit den anderen belegen.

Die Kuvertüre im Wasserbad lösen. Die Plätzchenränder damit bestreichen und in den gemahlenen Haselnüssen rollen. Einen Tupfer Kuvertüre auf die Plätzchen geben und darauf eine Walnuss- oder Pekanhälfte drücken.

Tipp: Für eine helle Variante können auch Mandeln anstatt Haselnüssen und Weiße Kuvertüre anstatt Zartbitter Kuvertüre verwendet werden.

verwendete Rapunzel Produkte


200260 Haselnüsse geröstet, gemahlen
1400325 Cristallino Rohrzucker HAND IN HAND
1200135 Meersalz, Atlantik
1460660 Vanillezucker Bourbon mit Rapadura HAND IN HAND
1430785 Zartbitter Kuvertüre HAND IN HAND
202170 Walnusskerne halbe
209020 Pekannüsse HAND IN HAND
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2021 • Impressum & DatenschutzSeite drucken