EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Desserts

Vegane Mousse au Chocolat mit Aquafaba

Zubereitung


Die Kichererbsen abschütten und das Kichererbsenwasser (Aquafaba) in einer Rührschüssel auffangen. Die Kichererbsen anderweitig (z.B. für Hummus) verwenden.

Aquafaba mit einer Prise Salz mindestens 5 Minuten lang aufschlagen. Dabei wird der leicht gelbe Sud zu einem weißen Schaum. Den Schaum mit der Zugabe von Johannisbrotkernmehl stärken, noch einmal gut schlagen und anschließend kalt stellen.

Kokosöl in einer Schüssel im Wasserbad erwärmen. In das flüssige Kokosöl das Kakaopulver, Vanille, Kinderkaffee Instant Getreide-Frucht-Kaffee, Cashewmus und Dattel- oder Kokosblütensirup einrühren.

Anschließend das noch leicht warme Kokosöl-Kakao-Gemisch unter den Aquafabaschnee heben – dieser fällt bei dem Vorgang etwas zusammen. Die Masse nun in kleine Gläschen oder eine Schüssel füllen und für ca. 3 Std kalt stellen. Mit frischen Früchten oder einer Fruchtsauce garnieren und kalt servieren.


Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken