EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Hauptgerichte

Quinoa-Gemüse-Bratling mit Tahin

Zubereitung


Zwiebeln, Peperoni und Lauch in feine Streifen schneiden. Zucchini und Karotten reiben, die Paprika in Würfel schneiden und die Petersilie fein hacken. Die roten Zwiebeln in einem breiten Topf mit etwas Kokosöl leicht glasig andünsten. Quinoa dazugeben und mit der Suppe ablöschen, aufkochen lassen und zugedeckt ca. 10 -15 Minuten bei schwacher Hitze quellen lassen.

Das vorbereitete Gemüse, Tahin, Ahornsirup, Zitronen- und Orangensaft und Abrieb zugeben, gut vermengen und 10 Minuten weiter garen lassen. Nachdem die Masse etwas abgekühlt ist, die Eier sorgfältig untermischen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. Mit leicht nassen Händen Bratlinge formen und im Kokosöl goldbraun braten.

Tipp: Sehr gut passt dazu eine pikante Tomatensoße und Blattsalat.


Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken