EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Desserts
 

Samba-Erdnuss-Pralinen

Zubereitung


Rapadura Rohrzucker in einem Mixer zu Puderzucker vermahlen (ersatzweise Bio-Puderzucker verwenden). Erdnussbutter, Samba Dark, Vanille und Zucker mit einer Gabel zu einer glatten Masse verkneten.

Doppelkekse in ein Küchenhandtuch geben, auf den Tisch schlagen und mit den Händen zerbröseln.

Kekskrümel unter die Masse heben. Masse 10 Minuten in den Kühlschrank stellen. Anschließend zu Kugeln formen und in Kokosraspeln und Tiger Trinkschokolade wenden.

Attilas Tipp: Rapadura Vollrohrzucker ist wesentlich besser als Industriezucker. Vermahlt man ihn, hat man super aromatischen Puderzucker. Die Farbe ist zwar dunkler, aber das macht doch nichts

Die Pralinen lassen sich gut verschenken, z.B. in etwas Bio-Karton, verschnürt mit Geschenkband und einem frischen Thymian-Strauch als Deko. Ich habe sie auf eine Party eines Freundes mitgenommen und sie waren innerhalb von 10 Minuten vergriffen.

verwendete Rapunzel Produkte


110300 Erdnussmus Crunchy mit Salz
160960 Samba Dark
1400140 Rapadura Vollrohrzucker, Hand in Hand
1460370 Vanillepulver Bourbon
314250 Kokosraspeln, Sri-Lanka-Projekt, Hand in Hand
1200335 Meersalz jodiert
1434200 Tiger Trinkschokolade, Hand in Hand
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2017 • Impressum & DatenschutzSeite drucken