EN  |  FR  |  IT

Philippinen: Neuer Wald auf Kahlschlagflächen


Projekt kompakt:


Folgeprojekt: weitere Aufforstung des behindertengerechten Lehrpfades, Schaffung von drei Arbeitsstellen, Installation sanitärer Anlage

Fördersumme 2012: 5.000,- EUR
Armut und hohes Bevölkerungswachstum veranlassen die Bewohner der Insel Mandanao, den tropischen Regenwald zu plündern. Doch auf den Kahlschlagflächen ensteht jetzt neues Leben. Eine Kooperative von Menschen mit Behinderung pflanzt auf Demonstrationsflächen naturnahen Mischwald. Sie schafft damit neue Trittsteine für das misshandelte Ökosystem. Zugleich findet hier eine Gruppe von Menschen, die es besonders schwer hat, Arbeit und Einkommen.

Menschen mit Behinderungen haben auf den Philippinen schlechte Chancen auf Ausbildung und Arbeit. Die Foundation for TheseAbled Inc. (FTI) startete daher zusammen mit dem deutschen Verein Life-Giving-Forest e.V. und mit Unterstützung des HAND IN HAND-Fonds das integrative Wiederaufforstungsprojekt.

In etwa zehn Jahren wird der Wald der Kooperative auf Mandanao das erste Wertholz liefern. Die Schreinerei der Kooperative will daraus unter anderem Stühle für Schulen herstellen. Doch bis der neue Mischwald seine Funktion als Trittstein im Ökosystem erfüllt, wird es weit länger dauern. Nach dem verheerenden Taifun Haiyan Ende 2013 halfen FTI-Mitglieder der Schreinerei beim Wiederaufbau der Holzhäuser.

Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2021 • Impressum & DatenschutzSeite drucken