EN  |  FR  |  IT
Produkte

Wein & Frizzante – ein Stück Lebensfreude


Ob zum Anstoßen bei einem feierlichen Anlass, als ausgewählte Begleitung zum Essen oder zum Ausklang eines schönen Tages  – für jeden Moment gibt es den passenden Wein oder Prosecco.

Die Rapunzel Vinothek bietet eine vielfältige Auswahl körperreicher und erlesener Weinsorten. Mit großer Sorgfalt achten wir auf hervorragende Rebsorten und klassische Herkunftsländer. Biologisch angebaut und nach strengen Qualitätskriterien produziert, haben die Weine aus der Rapunzel Vinothek einen ureigenen Charakter und eine individuelle Finesse. 
Prickelnd fruchtig ist der Prosecco, welchen wir, neben einigen Weinen, schon seit vielen Jahren aus dem Familiengut Pizzolato aus Italien beziehen.



 

Kleine Weinkunde

Lagerung

Wein sollte an einem kühlen Ort (bis ca. 18°C) aufbewahrt werden. Größere Temperaturschwankungen sollten unbedingt vermieden werden. Neben der Temperatur spielt auch die Luftfeuchtigkeit eine wichtige Rolle. Sie sollte möglichst hoch sein, damit der Korken elastisch bleibt und er somit die Flasche langfristig verschließen kann (bei Schraubverschlüssen ist das natürlich nicht erforderlich).

Die optimale Trinktemperatur

Jeder Wein hat eine Temperatur, bei der sein Charakter am harmonischsten zur Geltung kommt. Je wärmer der Wein, desto besser kommen die in ihm enthaltenen flüchtigen Aromastoffe zum Tragen. Bei niedrigen Temperaturen hingegen ist die Säure stärker wahrzunehmen. Weißweine eröffnen ihren Geschmack am besten gekühlt zwischen 8 und 14°C. Rotweine hingegen entfalten die Vielfalt ihrer Aromen bei 14 – 18°C. Die Wärme macht das Tannin milder.
 
Leichte Weißweine und Schaumweine: 8 – 10°C
Gehaltvolle, kräftige Weißweine: 11 – 13°C
Leichte, junge Rotweine: 14 – 15°C
Kräftige, junge Rotweine: 16 – 17°C
Gereifte Rotweine: 18 – 19°C

Wein dekantieren

Das Dekantieren erfüllt zwei Zwecke: Durch das Umfüllen in eine Dekantierkaraffe trennt man zum einen den Wein vom Bodensatz und Weinstein. Zum anderen kann der Wein durch das Dekantieren besser atmen. Denn durch den Kontakt mit Sauerstoff verbessert sich das Aroma und vor allem junge Weine gewinnen dadurch an Geschmack.

Wein servieren

Die Weinflasche wird direkt am Tisch geöffnet. Zunächst wird ein kleiner Schluck in ein Glas gefüllt, um den Wein auf Kork zu prüfen. Erst dann wird er den Gästen eingeschenkt.

Als Faustregel beim Einschenken gilt: Das Weinglas nur zu einem Drittel befüllen. Bei großen Weingläser, die für schwere Rotweine genutzt werden, schenkt man nur ein Viertel ein, damit sich das Bouquet entfalten kann.

Sind Rapunzel Weine vegan?


Rapunzel Weine sind vegan und werden mit Hilfe von Kieselgur filtriert. 
Kieselgur ist ein weißliches Pulver/Gestein, das hauptsächlich aus den Siliziumdioxidschalen fossiler Kieselalgen besteht.

Rotweine



Fiore Divino IGT Veneto
Fiore Divino IGT Veneto
KONTI KI - PIWI Rosso IGT
KONTI KI - PIWI Rosso IGT
Merlot DOC Venezia
Merlot DOC Venezia
Montepulciano DOC
Montepulciano DOC
Nero d´Avola DOC
Nero d´Avola DOC
Tempranillo Vino de la Tierra de Castilla
Tempranillo Vino de la Tierra de Castilla

Weißweine



Chardonnay IGT Veneto
Chardonnay IGT Veneto
HUAKAI - PIWI Bianco IGT
HUAKAI - PIWI Bianco IGT
Pinot Grigio DOC Venezia
Pinot Grigio DOC Venezia
Veneto Bianco, Cuvée PIWI IGT
Veneto Bianco, Cuvée PIWI IGT

Frizzante



HO`OPA - PIWI Bianco Frizzante IGT
HO`OPA - PIWI Bianco Frizzante IGT
Prosecco Vino Frizzante DOC
Prosecco Vino Frizzante DOC
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2021 • Impressum & DatenschutzSeite drucken