EN  |  FR  |  IT

Helfen statt Rabatte satt – Fair Friday im Rapunzel Webshop

Bio-Hersteller spendet 3000 Euro an Allgäuer Hilfsorganisation humedica

[01.12.2021]  Der Black Friday am 26. November stand auch dieses Jahr wieder für viele im Zeichen der Schnäppchenjagd. Nicht so beim Bio-Hersteller Rapunzel Naturkost in Legau/Allgäu – hier feierte man im Webshop den Fair Friday und spendet 3000 Euro an die Hilfsorganisation humedica.

Zehn Prozent des Tagesumsatzes der KundInnen im Webshop – aufgerundet 3000 Euro – spendet Rapunzel an die Allgäuer Hilfsorganisation humedica.

humedica
Medizinische Behandlung durch das humedica Einsatzteam in Haiti nach Erdbeben im Sommer
Medizinische Behandlung durch das humedica Einsatzteam in Haiti nach Erdbeben im Sommer
© humedica
Medizinische Behandlung durch das humedica Einsatzteam in Haiti nach Erdbeben im Sommer
Leonhard Wilhelm, Geschäftsführer Rapunzel: "Wir bedanken uns bei allen treuen und neuen Rapunzel Kundinnen und Kunden, die am 26. November bei uns bestellt haben und die sich gegen die Geiz-ist-geil-Mentalität stellen. Denn die Bäuerinnen und Bauern sollen das ganze Jahr über ein stabiles Einkommen haben. Deshalb nutzen wir diesen Tag lieber, um uns sozial oder für die Umwelt einzusetzen – sei es wie dieses Jahr für humanitäre Hilfe oder im letzten Jahr mit einer Baumspende für den Klimaschutz."
 
humedica
Übergabe von Hilfsgütern in Nepal durch humedica
Übergabe von Hilfsgütern in Nepal durch humedica
© humedica
Übergabe von Hilfsgütern in Nepal durch humedica
Carina Freudig von humedica über die Aktion: "Naturkatastrophen wie das Erdbeben in Haiti, politische Umbrüche wie zuletzt in Afghanistan oder die Corona-Pandemie haben viele Menschen auf der Welt in Not und Elend gestürzt. Und auch in Deutschland beim Hochwasser im Ahrtal waren wir zuletzt im Einsatz. Menschen in Not zu helfen ist unsere Mission. Wir danken Rapunzel Naturkost für diese wunderbare Unterstützung."

Auch künftig übernimmt Rapunzel Verantwortung und steht für eine auskömmliche Wertschöpfung für alle am Produkt beteiligten Menschen.

Über humedica
humedica e. V. leistet seit 1979 humanitäre Hilfe in aller Welt. Ziel der Nichtregierungsorganisation (NGO) aus Kaufbeuren ist es, Menschen zur Seite zu stehen, die durch Katastrophen oder strukturelle Armut in Not geraten sind. humedica setzt auf sein weltweites Partnernetzwerk und einen großen Pool ehrenamtlicher Einsatzkräfte. Der Schwerpunkt der Hilfe liegt in den Bereichen Medizin und Bildung.

Download (Bildquelle: humedica):
Medizinische Behandlung durch das humedica Einsatzteam in Haiti nach Erdbeben im Sommer
Übergabe von Hilfsgütern in Nepal durch humedica Bilder zum Download
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken