EN  |  FR  |  IT

Spende: Müsli für Flüchtlinge in Griechenland


Rund 350 Paletten Lebensmittel gehen direkt in Auffanglager
[Mai 2016] Unter- und Fehlernährung sind mitunter die größten Probleme für die Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und dem Iran in den Auffanglagern in Griechenland. Rapunzel hilft hier konkret mit Lebensmitteln: Rund 350 Paletten Bio-Müsli und Frühstücksbrei spenden wir aktuell dorthin.

„Das Müsli hilft sehr, die Versorgung vor Ort zu verbessern“, berichten die Engagierten von Intereuropean Human Aid Association (IHA). Die Hilfsorganisation kümmert sich um den teils über Crowdfunding finanzierten Transport und die Verteilung vor Ort in verschiedenen Flüchtlingslagern auf dem griechischen Festland sowie auf der Insel Chios. Stück für Stück gehen die Müsli-Paletten von Rapunzel im Allgäu direkt auf den Weg zu den Flüchtlingen, immer dann wenn die IHA wieder genug Geld für den nächsten Transport gesammelt hat.

Weitere Hilfe notwendig

Einige weitere Organisationen beteiligten sich an den ersten bereits erfolgten Müsli-Transports. So fanden auch Schuhe, Rettungsdecken und weitere dringend benötigte Hilfs- und Lebensmittel Platz auf den LKWs, um den Flüchtlingen das Leben etwas leichter zu machen.

Weiterhin ist jede Form von Hilfsgütern – seien es Lebensmittel oder andere nützliche Dinge des Alltags – sehr willkommen in den Flüchtlingscamps. Wer etwas abzugeben hat, kann sich an die IHA wenden: www.iha.help

Wer Geld spenden möchte, kann sich über die Crowdfunding-Plattform betterplace.org an der Finanzierung weiterer Transporte beteiligen: www.betterplace.org/de/projects/36389-iha-schnelle-hilfe-fur-idomeni

Zusammen mit dem Eine Welt Netz NRW hoffen wir, dass wir mit den Plakaten vielleicht den einen oder die andere zum Nachdenken anregen und sich wieder ein paar mehr Menschen dem Trend zu weniger Fleisch anschließen.

Viele nützliche Infos zum vegetarisch-veganen Lebensstil liefert auch unsere Veggie-Plattform "Jedes Essen zählt":
zu www.jedes-essen-zählt.de

Vom Allgäu aus nach Griechenland: Den Transport der rund 350 gespendeten Paletten Rapunzel Müsli finanzierte die IHA teils über Crowdfunding.
Vom Allgäu aus nach Griechenland: Den Transport der rund 350 gespendeten Paletten Rapunzel Müsli finanzierte die IHA teils über Crowdfunding.
Vom Allgäu aus nach Griechenland: Den Transport der rund 350 gespendeten Paletten Rapunzel Müsli finanzierte die IHA teils über Crowdfunding.
Sowohl die Rapunzel Mitarbeiter als auch die Freiwilligen bei der IHA freuten sich, dass sie helfen konnten und arbeiten für die Logistik flexibel und unbürokratisch zusammen mit allen Beteiligten.
Sowohl die Rapunzel Mitarbeiter als auch die Freiwilligen bei der IHA freuten sich, dass sie helfen konnten und arbeiten für die Logistik flexibel und unbürokratisch zusammen mit allen Beteiligten.
Sowohl die Rapunzel Mitarbeiter als auch die Freiwilligen bei der IHA freuten sich, dass sie helfen konnten und arbeiten für die Logistik flexibel und unbürokratisch zusammen mit allen Beteiligten.
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken