EN  |  FR  |  IT

Woche der Umwelt 2016: Rapunzel Naturkost
und Deutsche Umwelthilfe zu Gast beim Bundespräsidenten


Fast 200 Aussteller und 12.000 Besucher kamen zum Schloss Bellevue, um sich über das Thema Umwelt zu informieren und auszutauschen.
Im Gespräch über fairen Handel im Umweltcafé auf der Woche der Umwelt 2016: Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, mit Rapunzel Gründer Joseph Wilhelm.
Im Gespräch über fairen Handel im Umweltcafé auf der Woche der Umwelt 2016: Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, mit Rapunzel Gründer Joseph Wilhelm.
Im Gespräch über fairen Handel im Umweltcafé auf der Woche der Umwelt 2016: Daniela Schadt, die Lebensgefährtin des Bundespräsidenten, mit Rapunzel Gründer Joseph Wilhelm.
[Juni 2016]  Rapunzel Naturkost und die Deutsche Umwelthilfe (DUH) waren auch bei der fünften Woche der Umwelt der Einladung von Bundespräsident Joachim Gauck gefolgt und haben gemeinsam im Umweltcafé Bio- und fair gehandelten Kaffee ausgeschenkt.
 
  • Im Umweltcafé gab es neben fairem Bio-Kaffee jede Menge Informationen rund um das Fairhandels-Programm HAND IN HAND.
     
  • Im Fachforum diskutierten wir mit Experten am 8. Juni 2016 darüber, wie man Palmöl heute "richtig macht" – nämlich nachhaltig, fair und bio!

Umweltcafé


Das Umweltcafé gilt als ein besonderer Ort der Begegnung und Kommunikation. Die Besucher der Woche der Umwelt erhielten dort Informationen aus erster Hand zu HAND IN HAND-Projekten sowie dem HAND IN HAND-Fonds. Im Umweltcafé gab es aber natürlich auch Genuss: Wir verwöhnten mit feinen Bio-Kaffeespezialitäten, die von HAND IN HAND-Partnern aus Tansania, Peru und Honduras angebaut werden.

​Das Schweizer Traditionsunternehmen Rex Royal unterstützte das Umweltcafé mit seinen hochwertigen und nachhaltigen Kaffeemaschinen „swiss made“. Auch Teeliebhaber waren gut versorgt, denn das Bio-Unternehmen Lebensbaum stellte feine Bio-Tees zur Verfügung.
 

Fachforum "Palmöl richtig machen"


Am Mittwoch, 8. Juni 2016, veranstaltete Rapunzel das Fachforum zum Thema „Palmöl richtig machen“:
 
  • Der Bundesgeschäftsführer der DUH, Sascha Müller-Kraenner, führte durch die Diskussion.
  • Als Experten saßen auf dem Podium:
    Ilka Petersen (WWF)
    Leo Frühschütz (freier Journalist),
    Dr. Gero Leson (Dr. Bronners)
    Stephen Sven Hubbes (Produktentwickler bei Rapunzel Naturkost).

mehr zum Thema Palmöl bei Rapunzel

Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken