EN  |  FR  |  IT

Heftige Regenfälle in Peru: Soforthilfe für 200 Familien in Not


HAND IN HAND-Fonds hilft mit 10.000 Euro - Spenden auch Sie!
[5/17]  In Peru haben heftige Regenfälle und Unwetter im März und April für katastrophale Zustände gesorgt. Mit einer sofortigen Nothilfe in Höhe von 10.000 Euro aus dem HAND IN HAND-Fonds, den wir gemeinsam mit der Deutschen Umwelthilfe ins Leben gerufen haben, unterstützen wir daher unseren peruanischen HAND IN HAND-Partner Norandino, eine Kaffee-Kleinbauern-Kooperative. Mit einer Spende an den Fonds können auch Sie direkt helfen! > direkt zur DUH-Spendenseite

Kurz nach Ostern erreichte uns ein Hilferuf von Oswaldo Requena, Agraringenieur bei Norandino: Viele Familien in der Region Piura, ganz im Norden Perus, sind obdachlos geworden. Aufgeweichte Hänge sind gerutscht, haben Menschen und Vieh in den Tod gerissen und Häuser komplett zerstört. Die Lage ist dramatisch, denn die Regenstürme hielten wochenlang an. Allein in dieser Region brauchen 200 Familien dringend Trinkwasser und ein Dach über dem Kopf.

Mit der Soforthilfe aus dem HAND IN HAND-Fonds wollen wir die größte Not lindern. Mit Ihrer Spende können auch Sie direkt den betroffenen Familien helfen.



mehr über den HAND IN HAND-Fonds

mehr über HAND IN HAND-Partner Norandino

Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2018 • Impressum & DatenschutzSeite drucken