EN  |  FR  |  IT
alle Produkte   Öl & Essig

Leinöl: Das Besondere am Oxyguard® Herstellungsverfahren


Durch das von Rapunzel entwickelte OXYGUARD®- Herstellungsverfahren gelingt es, die empfindlichen Inhaltsstoffe im Leinöl während der Pressung, Abfüllung und Lagerung nahezu vollständig zu erhalten.

Beim OXYGUARD®- Verfahren findet der gesamte Prozess vom Öffnen der Saatkörner über das Pressen und Filtern bis zum Abfüllen des Öls unter Ausschluss von Licht und Sauerstoff und ohne Wärmezufuhr statt. So werden die Einflüsse, welche die empfindlichen Inhaltsstoffe des Leinöls zerstören können, ausgeschlossen. Die wertvollen Inhaltsstoffe der Leinsaat bleiben so im OXYGUARD®-Leinöl optimal erhalten.

Kleine Mengen werden sorgsam gepresst


Die sorgfältig ausgewählte Goldleinsaat wird in kleinen Mengen in speziellen Pressen ohne jegliche Wärmezufuhr gepresst. Das Fassungsvermögen dieser Pressen ist klein und der Pressweg sehr kurz. Dies ermöglicht es, beim Pressvorgang den Druck sehr gering und die Temperatur unter 30°C zu halten. Das frisch gepresste Leinöl wird ausschließlich durch die nach dem Pressen separierten Feststoffe der Leinsaat gefiltert und direkt abgepackt. Die dunkle Flasche und der Umkarton schützen das Öl während des Transports und des Lagerns und garantieren den Erhalt der hohen Qualität. 

Beste Qualität für Ihr Wohlbefinden!


Rapunzel Oxyguard®-Leinöl aus Goldleinsaat ist aufgrund seiner besonderen Fettsäuren-Zusammensetzung eines der wertvollsten Speiseöle für die menschliche Ernährung. Die im Pflanzenreich selten vorkommende essentielle, dreifach ungesättigte alpha-Linolensäure (Omega-3-Fettsäure) ist in unserem kostbaren Oxyguard®-Leinöl in außergewöhnlich hoher Konzentration (53%) enthalten. Ebenso die Omega-6-Fettsäure Linolsäure (16%). Das Oxyguard®-Leinöl trägt mit diesem Reichtum an essentiellen Fettsäuren entscheidend zu einem hohen Gesundheitswert in der Ernährung bei.

Lebensnotwendige Fettsäuren


Die im Leinöl enthaltenen mehrfach ungesättigten Fettsäuren sind für den menschlichen Körper essentiell. Das heißt, sie sind lebensnotwendig und müssen über die Nahrung aufgenommen werden, da der Körper sie nicht selbst bilden kann. „Leinöl leistet einen hohen Beitrag zur Aufnahme von Alpha-Linolensäure aus pflanzlicher Quelle. Schon 1 Esslöffel Leinöl deckt den geschätzten Tagesbedarf an Alpha-Linolensäure.“, so Dipl. oec. troph. Wiebke Franz, wissenschaftliche Leiterin der UGB-Akademie, die Leinöl vor allem Vegetariern und Veganern empfiehlt.

Der feine Geschmack: Unser natives, kalt-gepresstes Leinöl schmeckt feinsaatig und nussig mit einer leichten Bitternote, die für Leinöl typisch ist. Durch die sorgfältige Auswahl und genaue sensorische Prüfung der Saat sowie die schonende Oxyguard®-Herstellung garantieren wir die hervorragende Qualität und den milden, aromatischen Geschmack unseres Oxyguard®-Leinöls. Es eignet sich hervorragend für alle kräftigen Salate und verleiht Quark, Hüttenkäse, Dips und Aufstrichen eine fein nussige Note. In Müsli oder Shakes gerührt, kann es ganz unkompliziert in den Tagesplan integriert werden.

Die richtige Lagerung ist wichtig


Sobald die Flasche einmal geöffnet ist, kommt das Leinöl mit den Einflüssen Luft und Licht in Berührung, die während der Herstellung und Lagerung ausgeschlossen waren. Um die Qualität vom ersten Öffnen bis zum Aufbrauchen des Öls bestmöglich zu erhalten, empfehlen wir für die Lagerung:
 
  • Gut wiederverschließen!
    Das Öl muss vor Sauerstoff geschützt werden, da der Sauerstoff die wertvollen ungesättigten Fettsäuren angreift
  • Dunkel lagern!
    Licht ist ein großer Feind des wertvollen Öls, weil es die Reaktionen der Fettsäuren mit Luftsauerstoff um den Faktor 1000 beschleunigt
  • Kühl aufbewahren!
    Die zum Abbau der wichtigen Inhaltsstoffe des Öl führenden Prozesse laufen in gut gekühltem Öl wesentlich langsamer ab.
Das Leinöl immer gut verschließen und mit Umkarton im Kühlschrank aufbewahren!
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2018 • Impressum & DatenschutzSeite drucken