EN  |  FR  |  IT
alle Produkte Wein
 

Chardonnay IGT Veneto

Farbe: strohgelb / Bouquet: fruchtig, grüne Äpfel / Geschmack: trocken, fruchtig, leichte Säure / Trinktemperatur: 10 - 12°C. Frisch und fruchtig mit milder Säure. Elegante Fruchtanklänge im Bouquet erinnern an grüne Äpfel. Die Chardonnay-Traube wird in Venetien angebaut, eine der vielfältigsten Weinbauregionen Oberitaliens.
Zutaten
Rebsorte Chardonnay*
* = Zutaten aus ökol. Landbau
** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Besonderheiten
trocken und elegant, mit feinem Bouquet

Verwendung
als Apéritif, zu Antipasti, Pasta, Risotto und Fisch

Weitere Infos


Herstellung
Nach der Ernte werden die reifen Trauben gewaschen und gequetscht. Die entstandene Maische wird vom Trester getrennt und durch Zugabe spezieller Hefen vergoren. Anschließend wird die Maische leicht geschwefelt, geklärt und gefiltert. Nach der Lagerung wird der Wein nochmals gefiltert und dann abgefüllt. Die Filtrierung findet mit Kieselgur statt. Zur Klärung wird Betonit verwendet. Durch die bewusst nur leichte Schwefelung hat das Produkt eine begrenzte Haltbarkeit von 3 Jahren.

Hergestellt in
Italien

Herkunft
Italienische Landwirtschaft

Ursprung der Hauptzutat(en)
Italien

Lagerhinweis
Kühl und trocken lagern.

Lebensmittelrechtliche Verkehrsbezeichnung
Chardonnay IGT Veneto

Allergene


Eier oder Eierzeugnisse   nicht enthalten
Erdnüsse oder Erdnusserzeugnisse   nicht enthalten
Fisch oder Fischerzeugnisse   nicht enthalten
glutenhaltiges Getreide
oder Getreideerzeugnisse
  nicht enthalten
Krebstiere oder Krebstiererzeugnisse   nicht enthalten
Milch oder Milcherzeugnisse
einschließlich Lactose
  nicht enthalten
Lupinen oder Lupinenerzeugnisse   nicht enthalten
Schalenfrüchte oder Schalenfruchterzeugnisse   nicht enthalten
Sellerie oder Sellerieerzeugnisse   nicht enthalten
Senf oder Senferzeugnisse   nicht enthalten
Sesamsamen oder Sesamerzeugnisse   nicht enthalten
Soja oder Sojaerzeugnisse   nicht enthalten
Schwefeldioxid oder Sulfite
(mehr als 10mg/kg oder 10 mg/l SO2)
  ja
Weichtiere oder Weichtiererzeugnisse   nicht enthalten

Mit großer Sorgfalt pflegen wir unsere Online-Produktdatenbank. Dennoch können wir vereinzelte Fehler nicht ausschließen. Daher bitten wir Sie, diese Angaben immer mit dem Etikett des jeweiligen Produktes zu vergleichen. Sollten Ihnen Unstimmigkeiten auffallen, sind wir dankbar für einen Hinweis an info@rapunzel.de.

FAQ zu Chardonnay IGT Veneto

Rapunzel Weine sind vegan und werden mit Hilfe von Kieselgur filtriert. Kieselgur ist ein weißliches Pulver/Gestein, das hauptsächlich aus den Siliziumdioxidschalen fossiler Kieselalgen besteht.

mehr erfahren

Es gibt von Natur aus keinen komplett schwefelfreien Wein, da Mikroorganismen im Zuge der alkoholischen Gärung Schwefeldioxid freisetzen. Die zusätzliche Verwendung von Schwefel ist so alt wie die Weinerzeugung selbst. Bereits von den Griechen und Römern wurde er zum Desinfizieren und Haltbarmachen ihrer Gefäße und Weine eingesetzt. So wird auch heute noch bei der Weinherstellung Schwefeldioxid zur Stabilisierung verwendet. Er hemmt Mikroorganismen wie Hefen und Bakterien und verhindert, dass Wein im Kontakt mit Luftsauerstoff den Geschmack verändert. Weine, denen kein Schwefel zugesetzt wurde, sind nur wenige Monate haltbar. Ökologisch wirtschaftende Weingüter streben grundsätzlich den geringstmöglichen Einsatz von Schwefeldioxid an. Gesundes Lesegut, schonende Verarbeitung und behutsamer Ausbau helfen dabei und stärken die innere Balance der Weine. Wir lassen alle unsere Rapunzel Weine auf ihren Schwefeldioxidgehalt analysieren, der zwischen 20 - 80 mg/l liegt. Als Faustregel gilt: Bio-Weine enthalten meist weniger Schwefel als konventionelle Weine Rotweine enthalten weniger Schwefel als Weißweine Trockene Weine enthalten weniger Schwefel als liebliche Weine

mehr erfahren


Rezepte mit Chardonnay IGT Veneto


Risoni mit Gorgonzola und Blattspinat
Risoni mit Gorgonzola und Blattspinat

Semmelknödel mit Schwammerl
Semmelknödel mit Schwammerl

Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken