EN  |  FR  |  IT
Rezepte   Übersicht   Schritt für Schritt Rezepte

Moussaka


Schritt für Schritt Rezept von Stina Spiegelberg
Ergibt 3-4 Portionen.

Zubereitungszeit:
30 Minuten

Backzeit:
30-40 Minuten
Utensilien:
  • Schälchen
  • Kochtopf
  • Brettchen
  • Messer
  • Löffel
  • Holzlöffel
  • Auflaufform
Benötigte Utensilien bereitstellen.
Benötigte Utensilien bereitstellen.
Benötigte Utensilien bereitstellen.
Alle Zutaten bereitstellen.
Alle Zutaten bereitstellen.
Alle Zutaten bereitstellen.
1. Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten (je nach Größe) in Salzwasser vorkochen bis sie bissfest gar sind.
1. Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten (je nach Größe) in Salzwasser vorkochen bis sie bissfest gar sind.
1. Die Kartoffeln waschen und ca. 20 Minuten (je nach Größe) in Salzwasser vorkochen bis sie bissfest gar sind.
2. Die Linsen 15-20 Minuten in Wasser einweichen, dann abschütten und abspülen.
2. Die Linsen 15-20 Minuten in Wasser einweichen, dann abschütten und abspülen.
2. Die Linsen 15-20 Minuten in Wasser einweichen, dann abschütten und abspülen.
3. Die Linsen in Gemüsebrühe ca. 10 Minuten vorkochen bis die Flüssigkeit vollständig aufgesaugt ist, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.
3. Die Linsen in Gemüsebrühe ca. 10 Minuten vorkochen bis die Flüssigkeit vollständig aufgesaugt ist, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.
3. Die Linsen in Gemüsebrühe ca. 10 Minuten vorkochen bis die Flüssigkeit vollständig aufgesaugt ist, dann beiseite stellen und abkühlen lassen.
4. Die Zwiebel und getrockneten Tomaten fein würfeln.
4. Die Zwiebel und getrockneten Tomaten fein würfeln.
4. Die Zwiebel und getrockneten Tomaten fein würfeln.
5. In einem Topf die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten, ...
5. In einem Topf die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten, ...
5. In einem Topf die Zwiebel in etwas Olivenöl anbraten, ...
6. ... dann das Tomatenmark mit karamellisieren.
6. ... dann das Tomatenmark mit karamellisieren.
6. ... dann das Tomatenmark mit karamellisieren.
7. Mit der Passata aufgießen. Linsen und die getrockneten Tomatenstücke einrühren. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Hefeflocken und italienischen Kräutern würzen. Dann beiseite stellen.
7. Mit der Passata aufgießen. Linsen und die getrockneten Tomatenstücke einrühren. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Hefeflocken und italienischen Kräutern würzen. Dann beiseite stellen.
7. Mit der Passata aufgießen. Linsen und die getrockneten Tomatenstücke einrühren. Nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Hefeflocken und italienischen Kräutern würzen. Dann beiseite stellen.
8. Die Aubergine der Länge nach in feine Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen.
8. Die Aubergine der Länge nach in feine Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen.
8. Die Aubergine der Länge nach in feine Scheiben schneiden und mit Salz bestreuen.
9. Dann in etwas Olivenöl von beiden Seiten golden anbraten.
9. Dann in etwas Olivenöl von beiden Seiten golden anbraten.
9. Dann in etwas Olivenöl von beiden Seiten golden anbraten.
10. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
10. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
10. Die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden.
11. Eine Auflaufform mit etwas Tomatensoße versehen...
11. Eine Auflaufform mit etwas Tomatensoße versehen...
11. Eine Auflaufform mit etwas Tomatensoße versehen...
12. ... und darauf zunächst ein paar Auberginenscheiben...
12. ... und darauf zunächst ein paar Auberginenscheiben...
12. ... und darauf zunächst ein paar Auberginenscheiben...
13. ... dann Kartoffelscheiben platzieren. Abermals mit Tomatensoße bedecken und Auberginen und Kartoffeln darauf schichten. Mit Auberginenscheiben und der verbleibenden Tomatensoße abschließen.
13. ... dann Kartoffelscheiben platzieren. Abermals mit Tomatensoße bedecken und Auberginen und Kartoffeln darauf schichten. Mit Auberginenscheiben und der verbleibenden Tomatensoße abschließen.
13. ... dann Kartoffelscheiben platzieren. Abermals mit Tomatensoße bedecken und Auberginen und Kartoffeln darauf schichten. Mit Auberginenscheiben und der verbleibenden Tomatensoße abschließen.
14. Das Mandelmus auf den Auflauf geben und bei 180° C Ober-/Unterhitze 30-40 Minuten backen. Bon appétit!
14. Das Mandelmus auf den Auflauf geben und bei 180° C Ober-/Unterhitze 30-40 Minuten backen. Bon appétit!
14. Das Mandelmus auf den Auflauf geben und bei 180° C Ober-/Unterhitze 30-40 Minuten backen. Bon appétit!
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2021 • Impressum & DatenschutzSeite drucken