EN  |  FR  |  IT

Aktuelle Informationen zur Lieferfähigkeit

Leut halt’s zsamm!

[01.05.2020]  „Zusammenhalten“ – das ist nach wie vor die Devise der Stunde. Daher bitten wir Sie: Zeigen Sie Fürsorge, indem Sie nur das einkaufen, was Sie benötigen. Nachschub ist auf dem Weg! Da zum Zusammenhalten auch ein vertrauensvoller Austausch gehört, informieren wir Sie gerne über die aktuelle Situation bei Rapunzel.

Nach der enormen Nachfrage zum Beginn der Corona-Krise normalisiert sich die Lage und wir können aufatmen. Dennoch finden Sie möglicherweise noch nicht alle Ihre Lieblingsprodukte von Rapunzel bei Ihrem Bio-Händler im Regal. Aber keine Sorge, wir teilen die Produkte fair auf die Bio-Läden auf, sodass genug für all unsere Kunden da ist.

Beschaffung und Verfügbarkeit in "Corona-Zeiten"


Reis, Pasta, Hülsenfrüchte usw. sind seit den Hamsterkäufen ab März extrem beliebt. Zudem führen ausgefallene Urlaube, geschlossene Schulen und Home Office dazu, dass viele sich und Ihren Lieben zu Hause etwas Gutes tun: mit leckeren Gerichten und der hohen Rapunzel Qualität. Wir finden das toll – sind dadurch aber weiter stark gefordert.

Tipp: Sie haben zu viel Pasta, Hülsenfrüchte oder Hefe daheim? Probieren Sie doch mal die Rezepte aus unserer Rubrik Quarantäne-Küche.

Feste Lieferantenbeziehungen


Rapunzel importiert die Zutaten für Samba & Co. fast ausschließlich direkt aus den Ursprungsländern von seinen Anbaupartnerinnen und -partnern. Langfristige und vertrauensvolle Beziehungen mit den Bäuerinnen und Bauern sind uns sehr wichtig und sichern auch in Krisenzeiten die hohe Bio-Qualität. Diese über Jahre gewachsenen Verbin­dungen gelten natürlich auch in Krisenzeiten – wenn nicht mehr denn je. Zudem sind Bio-Produkte nicht unendlich verfügbar – die Umstellung von konventionellem Anbau auf biologischen etwa dauert ganze drei Jahre!

Lieferketten weltweit – Südamerika, Asien und Afrika


Die außereuropäischen Transportwege funktionieren schon in ruhigen Zeiten oft weniger effizient. Da viele der Rapunzel Produkte aus der Ferne zu uns kommen – etwa Kakao aus Bolivien, Kaffee aus Tansania oder Basmati Reis aus Indien – können beispielsweise gesperrte Häfen unsere Lieferfähigkeit stark beeinträchtigen.
Wir bitten Sie um Verständnis, wenn Sie nicht wie üblich alle Ihre Artikel beim Bio-Händler Ihres Vertrauens finden. Seien Sie versichert: Wir geben unser Menschenmögliches, damit Sie so schnell wie möglich alle Ihre Lieblingsprodukte wieder im Regal finden!

Herzliche Grüße
Ihr Rapunzel Team
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2020 • Impressum & DatenschutzSeite drucken