EN  |  FR  |  IT
Über Rapunzel Nachhaltigkeit

Umwelterklärung und EMAS-Zertifizierung


Freiwilliges Öko-Audit der EU für Umweltschutz und Nachhaltigkeit im Unternehmen

Rapunzel Naturkost ist seit 2016 nach dem europäischen Umweltmanagementsystem EMAS (Eco-Management and Audit Scheme) zertifiziert. Das Öko-Audit der EU ist eine "freiwillige Verpflichtung" und bestätigt dem Unternehmen umweltschonendes und nachhaltiges Arbeiten.

1998 wurde Rapunzel erstmals nach der damaligen EU-Öko-Audit-Verordnung (heute EMAS) zertifiziert. Bereits 1996 hat der Bio-Pionier ein Umweltmanagementsystem aufgebaut.

Die Zertifizierung nach EMAS bestätigt, dass Rapunzel alle Umweltvorschriften einhält und die hohen Anforderungen der EMAS-Verordnung erfüllt. Gleichzeitig ist Rapunzel damit nach der Umweltmanagementnorm ISO 14001 zertifiziert. Ein weiterer Vorteil: EMAS unterstützt Unternehmen durch ein standardisiertes Managementsystem dabei, ihre Umweltleistung stetig zu verbessern.

"Sie beachten nicht nur die Standards, sondern legen auch noch ein ganzes Stück oben drauf", stellte Hermann Kerler, Vizepräsident der IHK Schwaben, fest. "Die Firma Rapunzel ist für uns ein Leuchtturm, der nach draußen strahlt. Nicht nur durch ganz Schwaben, sondern durch ganz Deutschland."

Validierung der Umwelterklärung
Zertifikat nach ISO 14001:2015

Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken