EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Hauptgerichte

Geschmorte Wirsingschiffchen in Tomatensauce

Zubereitung


Für die Tomatensauce:
Olivenöl und Butter erhitzen, Zwiebelwürfel glasig dünsten, Tomatenmark zugeben und leicht rösten. Mit Mehl bestäuben und mit Wein und Gemüsebrühe auffüllen. Gewürze zugeben und alles gut durchkochen lassen.

Für den Wirsing:
Vom Wirsing die Deckblätter entfernen und in 8 Teile schneiden. Den harten Strunk so ausschneiden, dass die Schiffchen nicht zerfallen. Wirsingschnitten in eine feuerfeste Form legen und mit Tomatensauce begießen.

Mit Deckel bei 180 °C ca. 45-50 Minuten im Backofen garen.

Tipp: Dazu passen Semmelknödel oder Kartoffelpüree.


Rapunzel Bio-Cent

Rapunzel Bio-Cent Logo

Jeder Kauf unterstützt öko-soziale Projekte weltweit.
Online einkaufen

Kein passender Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.



Wo gibt's Rapunzel?

Unser Ladenfinder präsentiert über 3.000 Standorte, an denen Rapunzel Produkte erhältlich sind.



Wir machen Bio aus Liebe