EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Salate
 

Taboulé (Cous-Cous-Salat)

Zubereitung


Gemüsebrühe zum Kochen bringen, Cous-Cous dazu geben und 10 Minuten ausquellen lassen.

Kräuter hacken. Tomaten, Zwiebeln, Gurke, Paprikaschote und Chilischote fein zerkleinern. Alle diese Zutaten und die Sultaninen mit dem Cous-Cous mischen.

Knoblauch zerdrücken und mit Citrolive, Olivenöl, Zitronensaft und Kräutersalz verrühren. Langsam zum Cous-Cous gießen und durchrühren.

Entweder lauwarm servieren oder etwa 4 Stunden zugedeckt in den Kühlschrank stellen und danach servieren.

verwendete Rapunzel Produkte


420230 Cous-Cous
1200640 Gemüse-Brühwürfel Original, mit Bio-Hefe
302160 Sultaninen, Türkei-Projekt, demeter
1000040 Sonnenblumenöl nativ
1000675 Olivenöl Finca la Torre, nativ extra, demeter
1200250 Kräutersalz mit 15% Kräutern & Gemüse
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2020 • Impressum & DatenschutzSeite drucken