EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Hauptgerichte
 

Süßer Cous-Cous-Schmarrn mit Sauerkirschen

Zubereitung


Das Eigelb mit Mehl, Zucker, Wasser und Joghurt cremig rühren. Cous-Cous zugeben und 5-10 Minuten quellen lassen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unter die Masse heben. Sauerkirschen zugeben.

Die Butter in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Teig in die Pfanne gießen, mit Mandelblättchen bestreuen und zugedeckt bei mittlerer Hitze 5 Minuten braten. Wenden, gut anbacken lassen, dann mit 2 Gabeln zerreißen und rundherum goldbraun braten.

Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Mit frischen Früchten, Apfelmus oder Vanillesauce servieren.

Tipp: Besonders lecker dazu ist eine feine Nusssahne: 200 ml Sahne mit Vanillezucker steif schlagen und 1 EL RAPUNZEL braunes Mandelmus unterziehen.

verwendete Rapunzel Produkte


420230 Cous-Cous
1200135 Meersalz, Atlantik
313300 Sauerkirschen ohne Stein
201655 Mandelblättchen
1460670 Vanillezucker Bourbon mit Cristallino, HAND IN HAND
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2018 • Impressum & DatenschutzSeite drucken