EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte   Kuchen & Gebäck
 

Vegane Krapfen

Zubereitung


Das Mehl in eine große Schüssel sieben und in der Mitte eine Mulde formen. Die Hefe zerbröseln und in die Vertiefung geben. Die Sojamilch in einem Topf handwarm erwärmen, Margarine darin schmelzen und einen TL Zucker auflösen. Ein Viertel der erwärmten Milch in die Mulde gießen, mit Hefe vermischen und mit etwas Mehl bedecken. Zugedeckt an einem warmen Ort etwa 10 Minuten gehen lassen.

Danach alle anderen Teigzutaten dazugeben und mit der restlichen Milch-Mischung mit den Knethaken etwa 5 Minuten zu einem gut knetbaren und geschmeidigen Teig verkneten – bis dieser sich von der Schüssel löst. Anschließend mit den Händen zu einem gleichmäßig glatten Teig verarbeiten, der nicht an den Fingern klebt. Die Schüssel mit dem Teig zugedeckt an einem warmen Ort ca. 50 Min. gehen lassen – bis sich das Teigvolumen verdoppelt hat.

Anschließend den Teig noch einmal kräftig kneten und auf einer bemehlten Arbeitsfläche 2 cm hoch ausrollen und mit einem Glas mit 7 cm Durchmesser Kreise ausstechen. Die Fladen mit einem Tuch bedecken erneut ca. 25 Min. gehen lassen. Brat- & Backöl zum Frittieren in einem Topf oder Fritteuse auf 140 – 150°C erhitzen.

Der Topf sollte mit 10-15 cm hoch mit Öl gefüllt sein. Um zu prüfen, ob das Öl heiß genug ist, einfach das Ende eines Holzlöffels hineintunken: sobald Blasen an dem Holz aufsteigen ist das Fett heiß genug. Dabei unbedingt darauf achten, dass das Fett nicht zu heiß ist, da die Krapfen sonst außen schnell dunkel sind, aber innen noch nicht durchgebacken. Also nur bei unterer bis mittlerer Hitze frittieren.

Die Krapfen in heißem Fett mit der Unterseite nach oben zugedeckt etwa 2 Min. backen, die Krapfen wenden und weitere 2 Min. backen. Vor dem Herausnehmen nochmals kurz wenden. Die Krapfen auf ein mit Küchenpapier belegtes Kuchengitter legen und abkühlen lassen. Marmelade oder bionella in einen Spritzbeutel mit Krapfenspritztülle geben. Die Krapfen am hellen Rand einstechen und befüllen. Nach Belieben in Zucker wenden oder mit Puderzucker bestäuben.

verwendete Rapunzel Produkte


1002730 Brat- und Backöl
1201155 Trockenhefe
1201165 Frischhefe, Würfel
160283 bionella Nuss-Nougat-Creme vegan HAND IN HAND
1400325 Cristallino Rohrzucker HAND IN HAND
1460370 Vanillepulver Bourbon HAND IN HAND
1200135 Meersalz, Atlantik
Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...


Wo gibt´s Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reform­häusern oder Bio-Super­märkten in ganz Deutschland erhältlich.


Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.


Rapunzel Naturkost © 2020 • Impressum & DatenschutzSeite drucken