EN  |  FR  |  IT
Warum unser
Mandelmus
nicht hart, aber fair ist.
Wir packen nicht nur 100 % beste Bio-Nüsse ins Glas, sondern auch die Vision einer fairen und gerechteren Welt. Und wir legen noch etwas oben drauf: Pro verkauftem Produkt spenden wir dauerhaft einen Cent an ökologische und soziale Projekte auf der ganzen Welt. Der Bio-Cent ist ein kleiner Betrag pro Stück, mit dem sich in der Summe Großes bewegen lässt.


#1 Wertschöpfung für alle

Nussmuse - Unser Herzstück

Bio-Cent für eine bessere Welt

Leckere Rezepte
#1 Fairwert

Auskömmliche Wertschöpfung
für alle.


Nur wenn es allen Beteiligten entlang der Entstehungs­kette eines Produktes gut geht, können auch Lebensmittel entstehen, die allen guttun.

Aus dieser Überzeugung heraus engagiert sich Rapunzel seit 1974 für nachhaltigen Bio-Anbau und fairen Handel, ob in Deutschland, in Europa oder weltweit.
Faire Preise über die gesamte Lieferkette sind dabei eine wichtige Basis. Gemeinsam und auf Augenhöhe vereinbaren wir mit unseren Anbaupartnern und Lieferanten Preise und geplante Abnahmemengen. Neben fairen Preisen zahlen wir zusätzlich z. B. die Bio-Prämie oder die HAND IN HAND-Prämie für alle Fairhandels-Partner.

Ganz wesentlich tragen natürlich auch die langfristige, vertrauensvolle ZUSAMMENARBEIT und Abnahmegarantien zu einer auskömmlichen Wertschöpfung bei. Das eigene Rapunzel Fairhandels-Programm HAND IN HAND verbindet 100 % BIO und 100 % FAIREN HANDEL. Mit unserer HAND IN HAND-PRÄMIE unterstützen wir neben den Produktionskosten auch ÖKOSOZIALE PROJEKTE.
Wertschöpfungskette? Definitionssache!
Was heißt eigentlich WERTSCHÖPFUNGSKETTE? Wir hören den Begriff häufig, aber schauen wir mal genauer hin: Bedeutet Wertschöpfung, möglichst viel Wert aus einer Sache abzuschöpfen? Und entlang der Kette wird dann immer MEHR WERT ABGESCHÖPFT, sodass am Anfang am wenigsten und am Schluss am meisten bleibt?
NICHT FÜR UNS. Wir bei Rapunzel leben den Begriff anders. Denn WERTSCHÄTZUNG und WERTERHALTUNG sind bei uns nicht nur Herzensangelegenheit, sondern die WERTVOLLSTE STÜTZE für das GEMEINSAME, ERFOLGREICHE UND FAIRE WIRTSCHAFTEN.
Wenn also die Kokosnuss ins Mandelmus oder die Kakaobutter in die Nougat-Creme kommt, vollenden diese die Wertschöpfungskette. Alle Beteiligten sollen dabei ihren fairen Anteil an der WERTSCHÖPFUNG erhalten. DENN NUR MENSCHEN, DENEN ES GUT GEHT, KÖNNEN GUTES ERZEUGEN. Und wir lieben Gutes!
Das bedeutet auch, dass wir uns Risiken durch mangelnde Versorgung von Rohstoffen, schwankende Nachfragen und auch unvorhersehbare Probleme im Umfeld unserer Lieferanten teilen – WIE ECHTE PARTNER EBEN.

Warum das so wichtig ist? Weil wir uns aufeinander verlassen können, auch bei Missernten und anderen Herausforderungen. Diese können wir zwar nicht verhindern, aber GEMEINSAM durchstehen.
Lasst uns eine Kette bilden

Wer genau sind diese Partner, mit denen wir unsere Wertschöpfungskette bilden? Wo früher noch unser Firmengründer Joseph und eine Handvoll sogenannter Müslis auf der Suche nach gutem Bio durch die Welt gereist sind, werden unsere Lieferanten und Partner heute sorgfältig von über 30 Rapunzel Mitarbeitenden ausgewählt, von eigenen AgraringenieurInnen begleitet und langfristig betreut.
La Almendrehesa zum Beispiel liefert nicht nur köstliche Mandeln aus Andalusien. Als Teil eines Projektes zur Landschaftsregenerierung trägt der Lieferant viel dazu bei, die karge und von Landflucht geprägte Region zu stärken und wieder erblühen zu lassen. Eine wichtige Maßnahme gegen die drohende Wüstenbildung im Süden Europas.
Wenn wir weiter in die Türkei reisen, finden wir an der Schwarzmeerküste unser Anbauprojekt für Haselnüsse in Ünye und anderen Gemeinden: Die schmackhaften und fairen Nüsse werden dort auf über 600 Hektar angebaut und von den 70 Bauern des Projekts geerntet. Die langfristige, vertrauensvolle Zusammenarbeit – oft schon in zweiter Generation –, der gegenseitige Respekt und das Arbeiten nach den höchsten Qualitätsstandards sorgt für beste Bio-Nüsse.
Eine auskömmliche Wertschöpfung erzielt auch eine andere Nuss, nämlich an der Westküste Indiens. Seit vielen Jahren liefert HAND IN HANDPartner Achal fair gehandelte Bio-Cashewnüsse in bester Qualität. Davon profitieren nicht nur die rund 6.000 Bio-Kleinbauern. Sondern auch die Mitarbeitenden in der Cashew-Verarbeitung von Achal in Form weit überdurchschnittlicher Sozialleistungen wie Mutterschutz, Betriebskindergarten sowie hoher Arbeitssicherheit. So sieht ein echter Vorzeigebetrieb aus – und er tut es Hand in Hand mit Rapunzel und Ihnen!
Familiär und fair ist auch CCF, Rapunzel HAND IN HAND-Partner für Datteln aus Tunesien. Die Region am Rande der Wüste ist strukturschwach. Umso mehr kann das Familienunternehmen den Menschen dort eine echte Zukunft bieten. Die Dattelbauern haben einen zuverlässigen Abnehmer für ihre süßen Früchte, auch für die kommende Generation. In der Verarbeitung finden überwiegend Frauen einen sicheren Arbeitsplatz, in dieser Region eine Seltenheit. Durch die langjährige Zusammenarbeit konnte CCF die Wertschöpfung vor Ort kontinuierlich ausbauen. Heute liefern sie an Rapunzel nicht nur sonnensüße Datteln, sondern stellen vor Ort auch weitere Produkte wie Dattelsüße her, die dem Kokos- & Mandelmus mit Dattel seine dezente Süße verleiht.
Rapunzel Bio-Cent für eine lebenswerte Welt
Was, wenn der Kauf jedes einzelnen Produkts die Welt verändern und ein Stückchen besser machen würde? Bei Rapunzel tut es das. Und Sie haben es in der Hand. Denn Rapunzel spendet pro verkauftem Markenprodukt 1 Euro-Cent in die RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung. Und diese fördert damit – regional, in Europa und auf der ganzen Welt – ökologische und soziale Projekte. Für eine lebenswerte Welt.

Und richtig: Rapunzel nimmt das auf die eigene Kappe. Wir spenden diesen Bio-Cent – nicht unsere Lieferanten und Produzenten, nicht Sie über Ihren Geldbeutel. Sie müssen das Produkt nur kaufen, das ist alles.
Und auch das haben Sie richtig gelesen: Wir sprechen nicht von einzelnen Vorzeige-Produkten. Wir wollen keinen Werbegag – wir wollen Wirkung. Und spenden daher den Bio-Cent für jedes Produkt. Und das nicht als kurzfristige Aktion, sondern als langfristige Strategie. Damit hoffen wir, rund 750.000 Euro jährlich für den guten Zweck an die Eine Welt Bio-Stiftung zahlen zu können.
„WO GEHT DER CENT HIN?“

Rapunzel Naturkost ist bereits 1974 aus der Grundidee heraus entstanden, die Bio-Landwirtschaft zu fördern und auf diese Weise vollwertige Lebensmittel herzustellen, die allen guttun und im wahrsten Sinne des Wortes gesund sind: für die Umwelt, für die Gesellschaft, für den einzelnen Menschen vom Anbau bis zum Genuss.

Sagen wir es ruhig geradeheraus: Wir wollen mit unserem Tun und mit unseren Produkten einen echten Unterschied machen. Hin zu einer lebenswerteren Welt. Mit der Gründung der RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung haben wir uns verpflichtet, mit unserem wirtschaftlichen Erfolg und der Ermutigung, die wir täglich – auch von Ihnen – erfahren, unseren Einsatz zu erhöhen.
Eine Stiftung ist für die Ewigkeit gedacht.
Und so wollen wir mit der Stiftung dauerhaft wirken: weltweit den Bio-Landbau stärken, öko-soziokulturelle Projekte fördern und eine für alle gesunde Lebensweise unterstützen.

Rapunzel Naturkost garantiert der Stiftung ihre Handlungsfähigkeit durch zwei Maßnahmen: den Bio-Cent sowie die HAND IN HANDSpende (früher HAND IN HAND-Fonds), zu der wir uns durch das seit 1992 bestehende Fair-Trade- Programm HAND IN HAND verpflichten.
Nussmuse - Unser Herzstück
Ohne Nussmuse wäre Rapunzel undenkbar – und vielleicht wären Nussmuse auch ohne Rapunzel undenkbar. Denn damit fing alles an … 1974. Nussmus kannte damals noch keiner. Und wir haben es dann einfach gemacht, weil es dem Joseph so gut schmeckte. So das Zitat aus einer alten Broschüre.

„Auf den Gedanken, Nussmus selber zu machen, sind wir gekommen, weil es dem Joseph so gut schmeckt.“ Zitat aus einer Rapunzel- Broschüre von 1987. So einfach kann eine lang andauernde Erfolgsgeschichte beginnen.
Und heute? Sind sie immer noch unser Herzstück. Und es gibt inzwischen jede Menge Liebhaber. Die einen lieben sie aufs Brot oder ins Müsli, die anderen zaubern damit köstliche Kuchen, die nächsten verwenden sie für Dressings und Dips … Und es gibt noch so viel mehr, das mit Nussmus einfach köstlich schmeckt.

Die Auswahl der Nüsse ist entscheidend für die perfekte Qualität. Nicht nur, dass sie von langjährigen Lieferanten oder HAND IN HAND-Fairhandels-Partnern zu 100 % biologisch angebaut werden. Jede Nuss wird auf „Herz und Nieren“ geprüft, bevor sie in den Röster darf und zu feinem Nussmus vermahlen wird.
Für alle Naschkatzen gibt es auf bester Nuss-Basis jede Menge köstliche Nuss-Cremes, aufs Brot oder einfach pur zum Löffeln!

Apropos geröstet werden die Nüsse bei Rapunzel im Allgäu besonders schonend. Und wir nutzen dafür überwiegend die Kraft der Sonne und des Wassers! Der Strom wird weitgehend über die eigene Photovoltaik gewonnen, der Rest stammt aus Wasserkraft.
Ab Oktober/November kommen unsere Nussmuse im neuen Design! Der Inhalt und die Qualität bleiben selbstverständlich so gut wie eh und je.
Kochen mit Muse und leckeren Nussmusen

Nuss muß! Vielfältiger Geschmack mit Nussmusen.

Nusszopf mit Haselnussmus
Nusszopf mit Haselnussmus

Luftige Hafer-Pancakes aus nur 4 Zutaten
Luftige Hafer-Pancakes aus nur 4 Zutaten

Kürbis-Mandel-Gnocchi  mit Petersilie und Kürbiskernen
Kürbis-Mandel-Gnocchi mit Petersilie und Kürbiskernen

Fenchel-Orangen-Salat mit geröstetem Kernemix
Fenchel-Orangen-Salat mit geröstetem Kernemix

Nussmus = Nüsse in ihrer köstlichsten Form

Viele ungesättigte Fettsäuren, hochwertiges Eiweiß, Vitamine und Mineralstoffe – so viel steckt in Nüssen. Als pures Mus schmecken sie besonders köstlich und sind zudem ein wahrer Tausendsassa in der Küche.

Mandelmus
Mandelmus
Nougat-Creme mit Kakaobutter
Nougat-Creme mit Kakaobutter
Erdnussmus Crunchy mit Salz
Erdnussmus Crunchy mit Salz
Mandel-Tonka-Creme
Mandel-Tonka-Creme
Kokos- & Mandelmus mit Dattel
Kokos- & Mandelmus mit Dattel
Macadamia-Creme HAND IN HAND
Macadamia-Creme HAND IN HAND
Haselnuss-Creme
Haselnuss-Creme
Mandelmus weiß, aus Europa
Mandelmus weiß, aus Europa
Cashewmus HAND IN HAND
Cashewmus HAND IN HAND
Samba Haselnuss
Samba Haselnuss
Tahin (Sesammus)
Tahin (Sesammus)
Mandelmus weiß
Mandelmus weiß
Lust auf weitere faire Themen?

Rapunzel Brotaufstriche & Nussmuse im Überblick
Rapunzel Brotaufstriche & Nussmuse im Überblick

Nussmuse & Brotaufstriche: Von der Nuss ins Glas
Nussmuse & Brotaufstriche: Von der Nuss ins Glas

Warenkunde: Nussmuse
Warenkunde: Nussmuse

Mandeln aus Andalusien – die Region erblüht
Mandeln aus Andalusien – die Region erblüht

Mandeln aus Kalifornien – biologisch, fein & süß
Mandeln aus Kalifornien – biologisch, fein & süß

Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken