EN  |  FR  |  IT
alle Rezepte Kuchen & Gebäck

bionella Busserl

Zubereitung


Für das Baiser: Eiweiß in einer Schüssel mit Salz steifschlagen. Zucker langsam einrieseln lassen. Solange weiterschlagen bis der Zucker sich aufgelöst hat und die Masse glänzt. Backofen auf 90 °C Heißluft vorheizen. Backblech mit Backpapier auslegen. Baisermasse in einen Spritzbeutel füllen und Baiser-Häubchen (in der Größe des gewünschten Ausstechers) auf das Backblech spritzen. Ca. 1,5 Stunden backen und anschließend auskühlen lassen.

Für den Mürbteig: Backofen auf 170 °C Heißluft stellen. Alle Zutaten in der Küchenmaschine oder von Hand rasch zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Den Teig noch einmal kurz durchkneten, auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und mit einem kleinen, runden Ausstecher Kreise ausstechen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und ca. 10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen. Die Kekse mit bionella bestreichen und einen Baiser-Häubchen darauf setzen. Zum Schluss die Nuss-Nougat-Busserl mit Kakao bestäuben.


Rapunzel Bio-Cent

Rapunzel Bio-Cent Logo

Jeder Kauf unterstützt öko-soziale Projekte weltweit.
Online einkaufen

Kein passender Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.



Wo gibt's Rapunzel?

Unser Ladenfinder präsentiert über 3.000 Standorte, an denen Rapunzel Produkte erhältlich sind.



Wir machen Bio aus Liebe