EN  |  FR  |  IT
Aktuelles

Aktuelles rund ums Unternehmen


Eröffnung Rapunzel Welt

Gewinnspiel: 99 Rapunzel Welt Bücher

[25.11.2022]  Gewinnen Sie jetzt eines von 99 Baubüchern und blicken Sie hinter die Kulissen der Rapunzel Welt.
Jetzt mitmachen und gewinnen!


Eröffnung Rapunzel Welt

Rapunzel Welt lockt 30.000 Besucher | Video

[24.11.2022]  30.000 Besucher nutzten am Eröffnungs-Wochenende die Gelegenheit, diese Erlebniswelt zu erkunden. Unser Video vermittelt tolle Eindrücke davon. Im November gibt es zusätzliche Veranstaltungen sowie vergünstigten Eintritt. 


10 Jahre bio-faire Datteln

[23.11.2022] Seit 10 Jahren ist CCF, unser tunesischer Dattellieferant, fester Partner unseres Fair-Trade-Programms HAND IN HAND. Samia Chibani setzt sich als Geschäftsführerin für eine nachhaltige Entwicklung ein.


Eröffnung Rapunzel Welt

Rapunzel ist Bioland-Partner für eigene Backwaren und Gastronomie

[18.11.2022] Das Restaurant und die Bäckerei im Zentrum der Rapunzel Welt sind offizielle Bioland-Partner auf dem höchsten Standard und arbeiten damit nach besonders strengen Bio-Richtlinien.


Eröffnung Rapunzel Welt

Nach drei Jahren Bauzeit: Rapunzel Welt eröffnet

[28.10.2022]  Rapunzel Naturkost eröffnet im November in Legau im Unterallgäu nach fast drei Jahren Bauzeit ein Besucherzentrum: die Rapunzel Welt.


Rapunzel Bio-Cent

Vierte Erweiterung des Logistikzentrums 

[21.10.2022]  Nach dreijährigen Bauarbeiten konnte der Neubau im Logistikzentrum in Bad Grönenbach nun in Betrieb genommen werden. Das Logistikzentrum verfügt jetzt über 56 Prozent mehr Palettenstellplätze.


Rapunzel Bio-Cent

Rapunzel Bio-Cent

[10.2022]  Rapunzel spendet ab Oktober für jedes verkaufte Produkt 1 Cent für ökologische und soziale Projekte. Also über 750.000 Euro jedes Jahr, dauerhaft. Aus kleinen Beträgen entsteht so eine Summe, mit der wir Großes bewegen.


Sparen und trotzdem Bio essen

[06.10.2022]  Derzeit wird vieles teurer – also heißt es sparen. Am einfachsten geht das beim Essen. Oder? Wir haben 10 Tipps, wie Sie preiswert einkaufen und kochen und trotzdem Bio essen können.


Besucherzentrum Rapunzel Welt öffnet

Mit einem großen Eröffnungswochenende (29.10. – 31.10.) für die Region und dem Eröffnungsmonat November öffnet die Rapunzel Welt nach drei Jahren Bauphase feierlich ihre Pforten und macht Bio erlebbar.


Erntebericht Rapunzel Naturkost 2022

So fiel die Ernte 2022 aus

[02.10.2022]  Der Sommer begann spät dieses Jahr in der Türkei, aber die Ernte im Rapunzel Anbauprojekt fiel gut aus, trotz kleinerer wetterbedingter Herausforderungen.


Die neue natur.post Nr. 17 - das Magazin für Bio-Fans aus dem Hause Rapunzel

Die natur.post Nr. 18 ist da!

[30.09.2022]  In dieser Ausgabe betreten Sie die neue Rapunzel Welt und erfahren darüber hinaus, wie wir mit der RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung und dem Bio-Cent zu einer gerechten Welt beitragen. Und schokoladig wird es auch noch, lassen Sie sich überraschen!


Naturkost ist für uns mehr als ein Bio-Produkt

Bio für heute, morgen und übermorgen

[23.09.2022]  Wir feiern den EU-Bio Tag und arbeiten auch künftig daran, Lebensmittel in bester Bio-Qualität herzustellen. Denn Naturkost ist für uns mehr als ein Bio-Produkt – es ist ein Versprechen, uns für die Natur wie für fairen Handel auf Augenhöhe einzusetzen.


Ausbildungsstart für sieben Azubis beim Bio-Pionier Rapunzel Naturkost

Ausbildungsstart beim Bio-Pionier

[21.09.2022]  Sieben Azubis sind in ihre vielseitigen, spannenden und lehrreichen Ausbildungen gestartet. Für sie gibt es in den nächsten drei Jahren einiges zu erleben. Gleichzeitig beginnt bereits die Bewerbungsphase für das kommende Jahr.


Rapunzel lehnt Kinderarbeit über die gesamte Lieferkette hinweg ab

Gemeinsam für Kinderrechte!

[20.09.2022]  Am 20. September ist Weltkindertag. Nicht nur heute, sondern auch an allen anderen Tagen lehnen wir Kinderarbeit über die gesamte Lieferkette hinweg ab und investieren in Bildungsprojekte und Schulen im globalen Süden.


Luft & Laune für die Besucher

[05.09.2022] Dank der Fachplanung von Transsolar herrscht in der Rapunzel Welt ein behagliches Gebäudeklima. Highlight: Die Abwärme aus der Rösterei wärmt das Gebäudeinnere.


Über einen mit Alpenblumen bedeckter Hügel steigen die Besucher vom Dachgarten aus in den Garten hinab.

Außenanlagen, die mit dem Leben mitwachsen

[31.08.2022] Das Landschaftsarchitekturbüro Ramboll Studio Dreiseitl webt einen märchenhaften Garten um das Besucherzentrum Rapunzel Welt.


Neu gegründet: RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung

Neu gegründet: RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung

[24.08.2022] Rapunzel Naturkost hat die RAPUNZEL Eine Welt Bio-Stiftung ins Leben gerufen. Und unterstützt diese mit jährlich knapp einer Million Euro für ökologische und soziale Projekte. Damit wollen wir noch mehr Engagement für eine lebenswerte Welt zeigen.


: Neue Kollegen: Fachplaner Catalin Hilgarth und Elektrotechniker Matthias Zerbin

Rapunzel Welt unter Strom

[22.08.2022] Mit einem ausgeklügelten System für Elektro-, Sicherheits- und Kommunikationstechnik gibt g+h Projektplan der Rapunzel Welt die Energie zum Leben.


nautilusfilm / Jan Haft
Der Film zeigt beeindruckende Aufnahmen aus der Na

Wenn Sinne sich einer Blüte gleich öffnen

[09.08.2022] Bevor die BesucherInnen der Rapunzel Welt die eigentliche Ausstellung betreten, nehmen sie Naturfilmer Jan Haft und DJ und Produzent Dominik Eulberg filmisch, musikalisch und emotional mit in die Welt der Natur.


Landluft / LUPI
Andreas Koop

Orientierungs- und Leitsystem für Rapunzel Welt

[02.08.2022] Entscheidend dafür, dass die Rapunzel Welt von den Gästen entdeckt und verstanden werden kann, ist die Signaletik. Mittels Piktogrammen, Schrift und Symbolen orientiert sie die BesucherInnen und bringt eine ganz eigene Stimmung ins Gebäude.


Werner Wechsels liebstes Teil im Spielplatz-Ensemble: die Haselnuss.

Spielplatz für die Rapunzel Welt

[26.07.2022] Der neue Spielplatz im Garten der Rapunzel Welt soll den Kindern spielerisch das Thema Lebensmittel näher und ganz viel Spiel und Spaß bringen. Damit sie am Abend sagen: „Da will ich morgen wieder hin!“


Shutterstock
Bio ist gentechnikfrei

Bio ist gentechnikfrei. Und soll es auch bleiben!

[21.07.2022] Lassen Sie uns gemeinsam aktiv werden und unterschreiben Sie die Forderung des BÖLW "Nicht hinter unserem Rücken. Kein Freifahrtschein für neue Gentechnik in unserem Essen!". Für eine gentechnikfreie Welt – #8 FAIRWERT!


Edmund Haug: Ein Mann mit vielen Facetten und dem unbedingtem Willen, dass alles klappt.

Die Baustelle stets im Blick

[30.06.2022] In dem Dreieck aus Bauherr, Generalunternehmer und Architekt agiert der technische Projektleiter für Rapunzel als Vermittler, der dafür sorgt, dass alle Räder geschmeidig ineinander greifen.


Das OXYGUARD® Herstellungsverfahren

Eigene Herstellung: OXYGUARD®-Öle

[29.06.2022] Das Verarbeitungsverfahren OXYGUARD® geschieht unter Ausschluss von Licht und Luft und Wärme – optimale Bedingungen für sehr hochwertige Öle wie z. B. für Ihr Lein- oder Hanföl. Wie es genau funktioniert, erfahren Sie hier.


Im Betonwerk werden die Gesteine mit Zement zu Beton gemischt – in den Silos im Vordergrund wird der Zement aufbewahrt.

Beton mit einem Schuss Lebendigkeit

[28.06.2022] Aus einem nahegelegenen Sand-, Kies- sowie Transportbetonwerk kommt der Beton für die Wände, Decken und Betonplatten der Rapunzel Welt. Und birgt eine Besonderheit in sich …


Azubi-Engagement für den guten Zweck

[27.06.2022] Die Azubis trommelten für den 7. Crosslauf des Bad Grönenbacher Kinderhospizes fleißig Läufer zusammen und organisierten zudem eine Tombola, welche 2.000 Euro für den Waldkindergarten einbrachte.


Hannes Mendler zeigt die gebogene Form seiner stabilen Rückenbretter.

Fast vergessenes Handwerk

[25.06.2022] Ganze 170 traditionell und mit viel Liebe gefertigte Stühle ziehen in das Bistro im Besucherzentrum, die Rapunzel Welt, ein. Dazu Massivholzmöbel für die Ausstellung, den Laden und den Pop-up-Store.


Vor dem Rösten sind die Kaffeebohnen grün.

Die Melodie von Kaffee

[20.06.2022] Auf einem Trommelröster rösten die Rapunzel Röstmeister besten Kaffee – künftig live erlebbar in der Rapunzel Welt.


Wo sich künftig eine Wendeltreppe Richtung Dachterrasse schwingt

Die Leichtigkeit von 12 Tonnen Holz

[16.06.2022] Eine 14,5 m hohe Wendeltreppe aus Holz wird einer der Hingucker in der Rapunzel Welt. Bei der Herstellung wurde konsequent nachhaltig vorgegangen.


Goldleinsaat aus der Ukraine

[14.06.2022] Einen Großteil unserer Goldleinsaat beziehen wir aus einem vorbildlichen Bio-Anbauprojekt in der Ukraine. Aufgrund der aktuellen Situation in der Ukraine war es lange nicht möglich, die Leinsaat der letzten Ernte zu exportieren. Jetzt ist die Leinsaat auf dem Weg zu uns. Und wir hoffen, dass alles gut ankommt.


Edwin Münsch vor dem Besucherzentrum: Schlüsselfertig gebaut von Generalunternehmer Filgis.

Auf dieser Baustelle dominiert das Wir

[14.06.2022] Als Generalunternehmer hält Filgis die Hand über das Gesamtprojekt Rapunzel Welt und steuert alle beteiligten Gewerke und Unternehmen.


Wir sind strikt gegen Kinderarbeit!

Wir sind strikt gegen Kinderarbeit!

[12.06.2022] Da Kinderarbeit aus einer Mangelsituation entsteht, bezahlen wir unseren Anbaupartner über die gesamte Lieferkette hinweg fair. So haben die Kinder die Möglichkeit, eine Schule zu besuchen, statt für das Familieneinkommen mit aufkommen zu müssen.


Terrazzo und Sichtestrich aus nachhaltigen Materialien trägt die Besucher durchs Gebäude

Boden in all seiner Schönheit

[10.06.2022] Der Terrazzo und Sichtestrich in der Rapunzel Welt besteht aus nachhaltigen Materialien und ist sogar recycelbar.


Die Rapunzel Welt eröffnet im Herbst 2022 ihre Türen

Dürfen wir vorstellen? Die Rapunzel Welt!

[09.06.2022] So viel Vielfalt verdient mehr als den Namen „Besucherzentrum“. Dank Ihrer Teilnahme am Gewinnspiel im vergangenen Herbst und den rund 6.300 kreativen Vorschlägen steht der Name nun endgültig fest.


Jörg Bischoff, Geschäftsführer und Inhaber in dritter Generation von der Firma Bischoff Garten-​ und Landschaftsbau GmbH, vor dem Tropenhaus

Ein Garten fürs Besucherzentrum

[01.06.2022] Picknick auf der Genießerwiese, ein neu geschaffener Hohlweg aus Allgäuer Rundhölzern und eine verwunschene Liebeslaube. Das Gespräch mit Jörg Bischoff nimmt uns mit in die Welt des Gartens. Genauer: den für das Besucherzentrum!


Die natur.post Nr. 17 ist da

[24.05.2022] In der natur.post 17 liegt der Fokus auf hochwertigen Rapunzel Ölen und der Frage, warum Fette und Öle für uns so wichtig sind. Außerdem: Pasta in Papierverpackung, Förderung öko-sozialer Projekte mit über 2 Mio. Euro und vieles mehr.


Den Bäumen Gutes tun

[19.05.2022] Immer mehr Regenwald wird gerodet, immer mehr Wäldern geht es schlecht. Und das, obwohl Bäume so wichtig für unser gesamtes Ökosystem sind. Die gute Nachricht: Wir alle können unseren Bäumen Gutes tun.


Heute mal fair? Sorry, das reicht uns nicht.

[14.05.2022] Bei Rapunzel Naturkost findet Fairer Handel jeden Tag statt. Die Partner des Fair-Trade-Programms HAND IN HAND schätzen die Zusammenarbeit seit 1992.


Georg Konrad, Inhaber Schreinerei Konrad und Joseph Wilhelm, Gründer von Rapunzel,

Von der Liebe zum Echten

[18.04.2022] Aus der unmittelbaren Nachbarschaft kommt der Schreiner, der das Besucherzentrum u.a. mit einer Kochwerkstatt ausstattet. Was Schreiner Georg Konrad und den Rapunzel Gründer Joseph Wilhelm verbindet, ist der Wunsch nach Echtem – in Form von massiven Holzmöbeln oder in Form von echten Bio-Lebensmitteln.


Interaktive Ausstellung für Besucherzentrum

[12.04.2022] Herzstück ist eine interaktive Ausstellung rund um Bio und unser Engagement für eine gesunde und gerechte Welt. Erfahren Sie im Interview mit der Herstellungsleiterin, wie der Ausstellung Leben eingehaucht wird.


Jedes Essen zählt!

DIE Quelle für Veggie-Leben mit Backschule, Videos, Kochstudio, uvm...

Wo gibt's Rapunzel?

Rapunzel Produkte sind in Bio-Läden, Naturkost-Fachgeschäften, Reformhäusern oder Bio-Supermärkten in ganz Deutschland erhältlich.

Online einkaufen

Kein Bio-Laden in der Nähe? Im Rapunzel Webshop bestellen Sie direkt bei uns.

Rapunzel Naturkost © 2022 • Impressum & DatenschutzSeite drucken